Commerzbank: "Update" von HBCI 2.01 auf FinTS 3.0

Was muss ich beachten?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2011
Betreff:

Commerzbank: "Update" von HBCI 2.01 auf FinTS 3.0

 · 
Gepostet: 23.11.2016 - 18:53 Uhr  ·  #1
Hibiscus
Software-Version: 2.7.0-nightly
Datenbank-Version: 59
Build: 1387 [Datum 20160929]

Hallo!

Ich verwende Hibiscus seit einigen Jahren (2011), um mein Konto online bei der Commerzbank zu führen. Bisher habe ich Überweisungen damit durchgeführt und die Kontobewegungen damit festgehalten. Als Verfahren nutze ich eine Schlüsseldatei. Den Ini-Brief habe ich am 16. August 2011 bei der Bank eingereicht: Hibiscus funktioniert seitdem tadellos.

Jetzt möchte ich (bankseitige) Terminüberweisungen ausführen. Das funktioniert nicht mit HBCI 2.01, so behauptet es jedenfalls das Übertragungsprotokoll.

Was muss ich tun, um von HBCI 2.01 nach FinTS 3.0 zu migrieren?

Sollte ich hier nicht richtig sein, oder meine Frage bereits einmal beantwortet worden sein, bitte ich um einen Hinweis, da mir die Forensuche noch nichts Verwendbares gezeigt hat.

Schon mal vielen Dank für entsprechende Hinweise.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7771
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Commerzbank: "Update" von HBCI 2.01 auf FinTS 3.0

 · 
Gepostet: 24.11.2016 - 09:42 Uhr  ·  #2
Du musst den Bankzugang auf FinTS3 umstellen. Klicke hierzu links in der Navigation auf "Bank-Zugänge" und dann doppelt auf die Schlüsseldatei, um die Detailansicht zu öffnen. Hierbei wird das Passwort der Schlüsseldatei abgefragt. Ändere den Wert des Parameters "HBCI-Version" auf "FinTS 3.0" und prüfe, ob in "Hostname des Bankservers" die aktuelle Server-Adresse steht. Da sollte "hbci.commerzbank.de" stehen. Siehe auch http://www.willuhn.de/wiki/dok…ommerzbank
Klicke auf "Speichern". Loesche anschliessend noch die BPD, indem du unten auf "BPD/UPD" klickst und dort dann auf "BPD löschen". Jetzt zur Sicherheit noch auf "Signatur-ID synchronisieren", um sicherzustellen, dass die aktuell ist.
Damit sollte es jetzt umgestellt sein.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2011
Betreff:

Re: Commerzbank: "Update" von HBCI 2.01 auf FinTS 3.0

 · 
Gepostet: 27.11.2016 - 02:40 Uhr  ·  #3
Das habe ich jetzt genau so getan. Beim Synchronisierung starten erhalte ich folgende Fehlermeldungen:
Code
[27.11.2016 02:42:21] Synchronisierung via HBCI läuft
[27.11.2016 02:42:21]  
[27.11.2016 02:42:21] Synchronisiere Konto: Geschäftskonto, Kto. xxxxxxxxx [Commerzbank]
[27.11.2016 02:42:21] Initialisiere HBCI-Sicherheitsmedium
[27.11.2016 02:42:21] Erzeuge HBCI-Handle
[27.11.2016 02:42:21] Öffne HBCI-Verbindung
[27.11.2016 02:42:26] Aktiviere HBCI-Job: "Geschäftskonto, Kto. xxxxxxxxx [Commerzbank]: Umsätze/Salden abrufen"
[27.11.2016 02:42:26] Aktiviere HBCI-Job: "Geschäftskonto, Kto. xxxxxxxxx [Commerzbank]: Umsätze/Salden abrufen"
[27.11.2016 02:42:26] Führe HBCI-Jobs aus
[27.11.2016 02:42:27] [error] HBCI error code: 9050:Teilweise fehlerhaft
[27.11.2016 02:42:27] [error] HBCI error code: 9210:Keine gültige Kontoverbindung des Kunden (3: CustomMsg.GV.Saldo6)
[27.11.2016 02:42:27] [error] HBCI error code: 9210:Keine gültige Kontoverbindung des Kunden (4: CustomMsg.GV_2.KUmsZeit6)
[27.11.2016 02:42:27] [error] HBCI error code: 9210:Keine gültige Kontoverbindung des Kunden (3: CustomMsg.GV.Saldo6)
[27.11.2016 02:42:27] [error] HBCI error code: 9210:Keine gültige Kontoverbindung des Kunden (4: CustomMsg.GV_2.KUmsZeit6)
[27.11.2016 02:42:28] HBCI-Jobs ausgeführt
[27.11.2016 02:42:28] Werte Ergebnis von HBCI-Job "Saldo-Abruf Geschäftskonto, Kto. xxxxxxxxx [Commerzbank]" aus
[27.11.2016 02:42:28] Fehler beim Abrufen das Saldos: Fehlermeldung der Bank: 
9210 - Keine gültige Kontoverbindung des Kunden
9210:Keine gültige Kontoverbindung des Kunden (3: CustomMsg.GV.Saldo6)
9050:Teilweise fehlerhaft
[27.11.2016 02:42:28] Werte Ergebnis von HBCI-Job "Umsatzabruf Geschäftskonto, Kto. xxxxxxxxx [Commerzbank]" aus
[27.11.2016 02:42:28] Fehler beim Abrufen der Umsätze: Fehlermeldung der Bank: 
9210 - Keine gültige Kontoverbindung des Kunden
9210:Keine gültige Kontoverbindung des Kunden (4: CustomMsg.GV_2.KUmsZeit6)
9050:Teilweise fehlerhaft
[27.11.2016 02:42:28] Fehler beim Auswerten eines HBCI-Auftrages


xxxxxxxxx ist meine Kontonummer bei der Commerzbank.
Auch ein mehrmaliges synchronisieren war nicht erfolgreich.

Liegt es etwa hier dran:
Zitat
Schlüsselformat - HBCI4Java/Hibiscus-Format (RDH-Format noch nicht getestet)

Meine Schlüsseldatei ist comba_bi_g_hibiscus-1313457812351.rdh.

Was läuft da falsch?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7771
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Commerzbank: "Update" von HBCI 2.01 auf FinTS 3.0

 · 
Gepostet: 27.11.2016 - 15:40 Uhr  ·  #4
Die Meldung "Keine gültige Kontoverbindung des Kunden" hatten wir vor einigen Jahren schonmal hier: http://onlinebanking-forum.de/…#real74953

Vielleicht hilft das ja weiter. Irgendwie musste da bei manchen Konten der Text "EUR100" in der Unterkontonummer des Kontos eingetragen werden - warum auch immer.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2011
Betreff:

Re: Commerzbank: "Update" von HBCI 2.01 auf FinTS 3.0

 · 
Gepostet: 28.11.2016 - 22:31 Uhr  ·  #5
OK. Funktioniert jetzt.
Bei mir war das Feld leer, so wie es der Tipp daneben empfiehlt.

Vielen Dank für den Support!

Wie markiere ich diesen Thread als erledigt? Oder ist das nicht erwünscht/notwendig?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7771
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Commerzbank: "Update" von HBCI 2.01 auf FinTS 3.0

 · 
Gepostet: 29.11.2016 - 09:15 Uhr  ·  #6
Danke für die Rückmeldung.
Eine "Erledigt/Gelöst"-Markierung gibt es in diesem Forum nicht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0