DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 68
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 09.08.2013 - 19:33 Uhr  ·  #1
Die DAB Bank ändert ab morgen ihre Website, siehe http://www.dab-bank.de/hilfe-s…ebsiteneu1

Ist das rein "oberflächlich" oder besteht nun die Möglichkeit einer Unterstützung in Subsembly Banking? Das ist bisher das einzige Manko, das mich vom Kauf abhält.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6172
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 09.08.2013 - 20:46 Uhr  ·  #2
Frisches Erscheinungsbild - einfachere Nutzung.

Im Umkehrschluß bedeutet das, dass die Site bisher altbacken und unnötig kompliziert war?

Leider bringen solche Updates meistens außer mehr Script, mehr Grafikspielereien, mehr Gescrolle absolut nichts. Also wird es wohl wie schon befürchtet rein oberflächlich sein.

Weiterhin steht nirgends etwas, von "HBCI" bzw. "FINTS". Somit ist das Ganze weiterhin nur von Hand nutzbar oder im schlimmsten Fall per Screen-Scraping - was bei einer derartig komplizierten Site wie der DAB wohl extrem schwierig ist. Gibt es überhaupt irgend ein Programm, das DAB-Screen-Scraping macht?

Ich habe aus diesen Gründen der DAB schon vor Jahren den Rücken gekehrt.

Grüße, Michael
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 197
Dabei seit: 06 / 2013
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 10.08.2013 - 12:29 Uhr  ·  #3
Hallo
Zitat geschrieben von msa
Gibt es überhaupt irgend ein Programm, das DAB-Screen-Scraping macht?
Ich habe aus diesen Gründen der DAB schon vor Jahren den Rücken gekehrt


Im Prinzip scheint es mit StarMoney zu funktionieren, seltsamerweise liefert die Abfrage sogar, dass dort HBCI möglich sei:

StarMoney Infosystem: DAB

Ich dachte bisher auch, dass DAB kein HBCI macht. Die Abfrage hier liefert jedenfalls keinen Eintrag:

FinTS-fähige Institute

was ich jetzt etwas verwirrend finde. Macht die DAB nun HBCI oder nicht. Schlüsseldiskette od. Chipkarte sind doch hervorragende Verfahren.

Leider wird in der Subsembly-Bankenliste die BLZ 70120400 auch nicht aufgeführt.

Was stimmt denn nun?

Gruß
Lisa
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6172
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 12.08.2013 - 15:18 Uhr  ·  #4
Ich würde jetzt knallhart behaupten, dass das, was Starmoney da schreibt Unfug ist. Kann man schon daran sehen, dass offenbar ALLES, was irgendwo existiert, unterstützt wird. Also auch Dinge wie Sammelüberweisung, Lastschrift, Sammellastschrift - alles Dinge, die es bei der DAB weil Privatkonto garnicht gibt! Auch findet man auf der gesamten DAB-Website nicht ein einziges Mal "HBCI"...

Grüße, MSa
sme
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 238
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 28.11.2013 - 16:40 Uhr  ·  #5
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6172
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 28.11.2013 - 16:51 Uhr  ·  #6
DAB läuft nicht im RZ der HVB. Die haben komplett eigene Systeme. Die hatten sie schon lange bevor HVB den Laden gekauft hat.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4311
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 28.11.2013 - 17:20 Uhr  ·  #7
Welche Auskunft gibt denn die Bank selbst zum Thema HBCI?
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6172
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 28.11.2013 - 17:49 Uhr  ·  #8
Ganz einfach: Die Strings HBCI un FINTS kommen auf der gesamten Website nicht vor. Und die eigene Mobile-APP ist offenbar eine Website, wie zu lesen ist...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 96
Dabei seit: 10 / 2013
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 02.01.2014 - 20:12 Uhr  ·  #9
Könnt ihr euch bitte ebenfalls an die DAB wenden und HBCI einfordern? Evtl sogar schriftlich, damit die dass dann aufm Tisch liegen haben und reagieren müssen? Je mehr das gewünscht wird, desto eher kommt das auch tatsächlich. Muss doch machbar sein!

Ich hab dort nen neues Konto eröffnet und bin jetzt baff, dass die gar kein HBCI haben. Dass es sowas noch gibt...
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6172
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 02.01.2014 - 23:30 Uhr  ·  #10
Ich habe das früher mal probiert, da geht nichts, aber auch GARNICHT. Außer Bausteinantworten kommt da nichts zurück. Ich habe die Geschäftsbeziehung - auch weil mir die Website von denen viel zu unbequem war und laufend massiv verändert wurde - vor mindestens 5 Jahren beendet. DAB und HBCI: VERGISS ES. Alles andere wäre naiv.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4311
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 03.01.2014 - 10:53 Uhr  ·  #11
Werben die nicht wörtlich mit dem "Alleskönner Konto" :-)
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6172
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 03.01.2014 - 11:14 Uhr  ·  #12
Das geht wohl in die Richtung von BaWü.... "Wir können alles, außer HBCI" LOL
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 07 / 2015
Betreff:

Angeblich tut sich etwas HBCI bei DAB

 · 
Gepostet: 26.07.2015 - 22:51 Uhr  ·  #13
Auf meine Anfrage am 17.Februar 2015 erhielt ich folgende Antwort:

…….Die HBCI/FinTS-Schnittstelle werden wir - bedingt durch den Projektumfang und weitere neue Produkte und Services, die wir für unsere Kunden umsetzen werden - bis Ende 2015 realisieren…………

Soweit die DAB Bank.

Ich denke je mehr Leute schreiben desto eher tut sich was.

Wolfram

P.S.
Obwohl es durch die DAB Suche nicht gefunden wird steht unter (Stand 23.7.2015) folgendem Pfad :
-Service
-Wissen
-Fragen & Antworten
- Buchstabe "H"
folgendes zu lesen:
HBCI/FinTS
Frage: Unterstützen Sie HBCI/FinTS?
Antwort: Eine HBCI/FinTS-Schnittstelle steht derzeit nicht zur Verfügung.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6172
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 27.07.2015 - 11:55 Uhr  ·  #14
Mach Dir keine falschen Hoffnungen, solcherlei Aussagen hab ich von der DAB auch schon vor 10 Jahren bekommen, doch passiert ist nie etwas.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 78
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 10.08.2016 - 15:52 Uhr  ·  #15
Die wollen einen wohl weiterhin mit komplizierten Webseiten an möglichst viel Werbung vorbeischicken. In der FAQ steht immer noch, dass HBCI nicht zur Verfügung steht.
Irgendwo ist immer ein Haken.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 78
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 11.08.2016 - 19:26 Uhr  ·  #16
Die haben mir nun mitgeteilt, dass im Zuge des Wechsels der Muttergesellschaft mit einer Verfügbarkeit einer HBCI-Schnittstelle erst im 4.Quartal 2016 zu rechnen ist.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6172
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 11.08.2016 - 20:24 Uhr  ·  #17
Nachdem die Schwester Consors HBCI hat, könnte man das vielleicht sogar glauben? O-)

Wenn die also die EDV vereinheitlichen, und ich gehe davon aus, daß die dann die von Consors verwenden, gäbe es bei der DAB nach bald 20 Jahren HBCI sozusagen als Beifang... :devil:
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 78
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 12.09.2016 - 15:49 Uhr  ·  #18
So, wie ich es sehe, wird es die DAB-Bank nicht mehr geben. Die haben mir mitgeteilt, dass ich neue Zugangsdaten benötige.
Aus dem DAB-Konto wird dann wohl ein gewöhnliches Consors-Konto. Die DAB wird aber nie HBCI gehabt haben.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 42
Dabei seit: 09 / 2016
Betreff:

Re: DAB Bank - Unterstützung in Sicht?

 · 
Gepostet: 12.09.2016 - 17:21 Uhr  ·  #19
Auf heutige Nachfrage ist laut Hotline mit Umstellung der Übernahme nach Consors für die ehemaligen Kunden der DAB HBCI möglich (vorbehaltlich der Banking 4W-Umsetzung). Die Umstellung insgesamt soll Mitte November abgeschlossen sein.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0