HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aerzen, Niedersachsen
Beiträge: 6
Dabei seit: 10 / 2009
Betreff:

HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 06.10.2009 - 19:19 Uhr  ·  #1
Guten Abend...

Nach dem Neukauf eines PC's (und dem damit verbundenem "Vista64-Bezug")
lief mein "HBCI" mit Schlüsseldatei unter Quicken 2004 Deluxe nicht mehr. Nun habe ich mir Quicken 2010 zugelegt, aber das Problem bleibt. Mit der Testversion von Starmoney7 klappt's alles einwandfrei. Nachdem ich nunmal
Quicken käuflich erworben habe scheue ich natürlich den zusätzlichen Kauf des Starmoney-Programms (erschwerend hinzu kommt die "Sturheit" meiner ansonsten lieben Ehefrau, sich nicht mit Starmoney anfreunden zu wollen ;-)

Die Fehlermeldung von Quicken:
9146:5,3:GD (Schluesselname1,Benutzerkennung1) Inhalt zu kurz!:Schluesselname1:Benutzerkennung1'

Bin schon mit Lexware in Kontakt, aber auch die Experten rätseln noch.
Habe schon ziemlich viel ausprobiert, bin aber wie ihr sicher bemerkt: absoluter Laie auf diesem Gebiet und erhoffe mir von Euch den entscheidenden Hinweis zum "Durchbruch"!

Volksbank Aerzen 25491273

Für jede Antwort bin ich Euch schon im voraus sehr dankbar.

Liebe Grüße
Uwe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 841
Dabei seit: 12 / 2004
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 06.10.2009 - 21:22 Uhr  ·  #2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aerzen, Niedersachsen
Beiträge: 6
Dabei seit: 10 / 2009
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 06.10.2009 - 23:48 Uhr  ·  #3
DDBAC 4.3.25.0
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 841
Dabei seit: 12 / 2004
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 07.10.2009 - 07:04 Uhr  ·  #4
Hi

teste doch mal die 4.3.26.0
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aerzen, Niedersachsen
Beiträge: 6
Dabei seit: 10 / 2009
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 07.10.2009 - 08:07 Uhr  ·  #5

Guten Morgen,

danke für den Tip, hat leider nichts gebracht...

Schönen Tag...

UWE
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: RLP
Beiträge: 540
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 07.10.2009 - 09:12 Uhr  ·  #6
Hm, wenn die Benutzerkennung in Starmoney noch funktioniert, scheint es zumindest nicht am genutzten RDH-Verfahren zu liegen.
Sicher, dass die bestehende Benutzerkennung richtig in Quicken eingespielt wurde? (Homebanking-Kontakte sind in der Systemsteuerung).

Sprich am besten auch mal mit deiner Volksbank. Zur Not bekommst eine neue Benutzerkennung, das ist kein großer Aufwand.

Gruß
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aerzen, Niedersachsen
Beiträge: 6
Dabei seit: 10 / 2009
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 07.10.2009 - 09:35 Uhr  ·  #7
Hallo,

o.K. das ist dann die Alternative...

...wüßte aber schon gern warum es mit der einen Variante
funktioniert und bei Quicken nicht...

...noch dazu ist der Herr von der VB gerade im wohlverdienten Urlaub...
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 46
Beiträge: 5413
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 07.10.2009 - 09:44 Uhr  ·  #8
Hi,

Du hast Quicken 2004 als erstes unter Vista installiert?
Dann mal ein Schuss ins Blaue:
Lösch mal -wenn vorhanden- die VirtualStores zu Quicken und DDBAC.
Die solltest Du finden unter:
C:\Users\<BENUTZERNAME>\AppData\Local\VirtualStore\Program Files\<PROGRAMMNAME>
Achtung Verzeichnis ist versteckt!

Guß

Holger
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aerzen, Niedersachsen
Beiträge: 6
Dabei seit: 10 / 2009
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 07.10.2009 - 13:11 Uhr  ·  #9
Hallo Holger,

Dankeschön...

...hab die Dateien gelöscht.
nach Neustart: Keine Besserung...Schade...

MFG
UWE
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Aerzen, Niedersachsen
Beiträge: 6
Dabei seit: 10 / 2009
Betreff:

Problem besteht weiterhin

 · 
Gepostet: 14.10.2009 - 08:47 Uhr  ·  #10
Neuen Schlüssel "beantragt".
Mal schaun obs dann funzt.
Werd berichten.

Schönen Tag
UWE
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wangen im Allgäu
Homepage: windata.de
Beiträge: 627
Dabei seit: 11 / 2003
Betreff:

Re: HBCI-Einrichtung: Mit Starmoney klappt's, mit Quicken nicht

 · 
Gepostet: 14.10.2009 - 12:33 Uhr  ·  #11
Hallo zusammen,

Du musst den Bankschlüssel (bei der Einrichtung des Kontakts) nochmals neu anfordern. Also nicht den bestehenden Schlüssel beibehalten.
Dann klappt's...

Viele Grüße aus dem Allgäu

Stefan Balk
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0