TAN-Verfahren in Hibiscus

Liste der unterstützten TAN-Verfahren in Hibiscus

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 5937
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 17:01 Uhr  ·  #1
Weil immer wieder Fragen zu den von Hibiscus unterstützten TAN-Verfahren auftauchen und deren Anzahl auch immer größer und unüberschaubarer wird, habe ich im Hibiscus-Wiki mal einen Artikel verfasst, der einen Überblick gibt:

http://www.willuhn.de/wiki/dok…-verfahren

@Forums-Admin: Kann man das Posting vielleicht so markieren, dass es in der Liste oben stehen bleibt?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 46
Beiträge: 5413
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 17:11 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von hibiscus

@Forums-Admin: Kann man das Posting vielleicht so markieren, dass es in der Liste oben stehen bleibt?


Erledigt......
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 5937
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 30.12.2010 - 17:13 Uhr  ·  #3
Danke ;)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7465
Dabei seit: 08 / 2002
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 31.12.2010 - 13:30 Uhr  ·  #4
ich habs mal für den Forums-Bereich als "Wichtig" eingetragen, so dass es nicht über allem steht.

Guten Rutsch ;)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1095
Dabei seit: 03 / 2010
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 20.10.2011 - 06:55 Uhr  ·  #5
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: links unten
Alter: 34
Beiträge: 1170
Dabei seit: 03 / 2008
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 20.10.2011 - 08:47 Uhr  ·  #6
habs geändert, danke!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 03 / 2012
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 23.12.2013 - 10:46 Uhr  ·  #7
Vielen Dank für die Zusammenstellung und diesen Hinweis-thread. Er hat die Antwort auf meine Frage zum optischen chipTAN-Support geliefert, die ich bisher noch nicht gefunden hatte!
Ebenso Danke an Hr. Willhuhn für dieses exzellente Programm, welches sogar optisches chipTAN unterstützt, womit ich gar nicht gerechnet habe.
THX!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 62
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 08.05.2018 - 22:23 Uhr  ·  #8
Hallo in die Runde,
meine Bank die DKB hat mir mitgeteilt das bald das iTan-Verfahren eingestellt wird und bietet mir TAN2go an.
Nun meine Frage ist es technisch möglich dieses Verfahren in Hibiscus zu verwenden?

Gruß Schleuse
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 55
Beiträge: 3941
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 09.05.2018 - 10:58 Uhr  ·  #9
Tan2go ist nur ein "Sondername" der DKB für das Sparkassenverfahren pushTAN (DKB hängt am Sparkassen-RZ FI). Anfangs hieß das auch bei der DKB so, bis man sich für "Raider heißt jetzt Twix" entschieden hat.

pushTAN wird von hibiscus unterstützt, siehe https://www.willuhn.de/wiki/do…en#pushtan

Das andere "neue" DKB-Verfahren - chipTAN - übrigens auch.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 62
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: TAN-Verfahren in Hibiscus

 · 
Gepostet: 15.05.2018 - 06:11 Uhr  ·  #10
Hallo und Danke für die Hinweise.
Warte noch auf die Briefe von der Bank werde dann Tan2Go einrichten
und mit Hibiscus PushTAN testen ob noch alles geht.

Gruß Schleuse
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0