Kundenbindung im Bankensektor

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 30.08.2014 - 23:35 Uhr  ·  #21
Statista weißt "Anteil der Nutzer von Online-Banking in Deutschland in den Jahren 1998 bis 2013" aus, ohne weitere Erläuterung, was sodann suggeriert, dass es sich hier um verbindliche Zahlen ermittelt von Meldungen der Banken (effektive Nutzer) handelt und bezogen auf komplett Deutschland.

Erst wann man recherchiert und die Quelle ermittelt hat, stellt sich heraus, dass es sich hier ebenfalls um eine Umfrage handelt und lediglich um den Anteil der Befragten handelt.
Dh. die Statista Headline sowie Aussage ist falsch
Jedoch ist die Umfrage Prophet < > bankenverband gleichwertig, da 1000 Befragte und der bankenverband hat in seiner PDF alles klar angegeben.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7471
Dabei seit: 08 / 2002
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 31.08.2014 - 13:38 Uhr  ·  #22
so richtig versteh ich das immer noch nicht. Mir suggerierte die Statistik nämlich nicht automatisch, dass dies von Banken gemeldete Zahlen seien. Auch weil ich mir aus Erfahrung nicht vorstellen kann, dass Bankengruppen untereinander überhaupt vergleichbare Daten zustande brächten.

Aber die Abweichung zur Prophet Umfrage ist schon sehr signifikant - ich frage mich, auf welcher Basis Prophet diese gemacht hat. Könnte es z.B. sein, dass es sich dabei um eine Online-Umfrage handelte? Dann wäre die Diskrepanz ja plötzlich nicht mehr verwunderlich ;)
Hier kann ich leider nichts finden. Hast du irgendwo eine Quelle, wie Prophet diese Zahlen ermittelte?

Gruß
Raimund
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 21.11.2014 - 11:11 Uhr  ·  #23
leider mit "Schranke", aber wenn man sich anmeldet, kann man 5 Beiträge pro Monat kostenlos anschauen
Zitat
Banken-Zukunft: Kreditinstitute können nur mit Crosschannel-Banking überleben
20.11.14 - Die Zukunft der Banken heißt genau wie die des E-Commerce: Crosschannel. Das geht aus einer Studie der Beraterfirmen Eurogroup Consulting Relation Browser und Elaboratum Relation Browser zum Thema Crosschannel-Banking hervor.

http://www.ibusiness.de/members/commerce/db/495425sh.html
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 22.11.2014 - 13:25 Uhr  ·  #24
Die Banken ringen mit der mobilen Konkurrenz
Zitat
Theodor Weimer mag klare Worte. "Die wahre Schlacht wird nicht zwischen den Banken geschlagen", sagte der Chef der HypoVereinsbank (HVB) Ende September in Frankfurt. Die eigentliche Konkurrenz seien Nicht-Banken. Apple, Google, Amazon, Paypal - die Liste großer und kleiner Anbieter für mobiles Bezahlen wird länger. Seit Jahren versuchen Mobilfunk-Anbieter, Kreditkarten-Konzerne und Internet-Firmen, die digitale Brieftasche im Handy zu etablieren. Die Finanzbranche ist herausgefordert.
... Schon die Direktbanken unterschätzt
... Neue Dienste, neue Apps
... Apple Pay keine Innovation
... Verbraucher profitieren vom Wettbewerb

http://www.heise.de/newsticker…57907.html
http://www.onlinekosten.de/new…Konkurrenz
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 06.12.2014 - 12:32 Uhr  ·  #25
Lothar Lochmaier, Wirtschaftsjournalist in Berlin hat ua. in der Publikation "die Bank" div. Artikel veröffentlicht

Zitat
Ein längeres vierseitiges Interview mit Christian Hoppe, Founder Director und Geschäftsführer des main incubator, des Corporate Incubators für FinTech-Startups der Commerzbank – der breit gefächert zu den Chancen und Risiken der Fintech-Revolution Auskunft erteilt.


Zitat
Sicheres Passwortmanagement in der Cloud
Die Debatte um die Sicherheit von internetbasierten Dienstleistungen erhält durch innovative Geschäftsmodelle im Zuge von mobilen Applikationen und Bezahlsystemen neue Nahrung. Im Mittelpunkt steht dabei aus Sicht von Banken insbesondere die Fragestellung, inwieweit das Auslagern zentraler Authentifizierungsmechanismen – insbesondere mit Blick auf das cloudbasierte Passwortmanagement – die Sicherheit des Gesamtsystems beim Online-Shopping oder Banking per Smartphone erhöhen kann. Derzeit halten sich die Argumente Pro und Kontra die Waage, so dass abzuwarten bleibt, inwieweit sich derartige Lösungskonzepte auf breiter Basis am Markt etablieren können.


http://socialbanking20.com/201…er-banken/
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 28.02.2015 - 10:01 Uhr  ·  #26
jetzt greift sogar onlinekosten das Thema auf: Trend zum Online-Banking: Werden Bankfilialen überflüssig?
wo ua. auf die Studie: Digitale Revolution im Retail-Banking (Visa Europe und Roland Berger Strategy Consultants)

ua. ist zu lesen:
Zitat
...63 Prozent Befragten gaben an, bei Überweisungen und Kontoabfragen gelte für sie inzwischen der Grundsatz "online first". ....
"Es geht nicht darum, als Bank so viele Touchpoints wie möglich miteinander zu vernetzen, sondern darum, sauber zu verstehen, was die Kunden wirklich wollen", betont Bloching. Die Banken müssten die Kunden stärker in den Umbau einbeziehen.
... "Wir müssen Kunden den Zugang zur Bank bieten, den sie haben wollen", bringt es Deutsche-Bank-Manager Christian Ricken auf den Punkt, der das Tagesgeschäft mit Privatkunden verantwortet. "Es wäre ein Riesenfehler, wenn wir uns aus dem Filialgeschäft verabschieden würden. Aber Berater und Filialen werden sich ändern müssen." ...
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 21.07.2015 - 20:46 Uhr  ·  #27
Zitat
Banken bereiten das Ende des Filial-Zeitalters vor
Die räumliche Nähe zum Kunden wird immer unwichtiger. Die deutschen Banken sind wegen hoher Kosten gezwungen, ihr Filialnetz kräftig einzudampfen. Doch zu radikale Schritte gefährden das Geschäft.

http://www.welt.de/wirtschaft/…s-vor.html
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 56
Beiträge: 4044
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 21.07.2015 - 20:58 Uhr  ·  #28
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 23.07.2015 - 11:55 Uhr  ·  #29
hier gibt es auch Neugründungen:
Zitat
So funktioniert Deutschlands erste islamische Bank Die KT Bank orientiert sich an islamischen Gesetzen. Die Zielgruppe sind nicht nur Muslime. Die drei Grundpfeiler ihres Handelns sollen alle ansprechen, die ihr Geld ethisch korrekt anlegen wollen
Die KT Bank AG will vieles anders machen und den deutschen Bankensektor aufmischen.

http://www.welt.de/wirtschaft/…-Bank.html
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 05.01.2016 - 09:27 Uhr  ·  #30
Zitat
„Wir Banken müssen agiler werden“ – Die Zukunft der Finanzbranche aus Expertensicht

Quelle: http://t3n.de/magazin/zukunft-finanzbranche-experten-239391/

Zitat
Instant Payment und Multikontenabfragen: Was alteingesessene Banken nicht schaffen, kriegen Fintech-Startups hin. Banken müssen umdenken.

Quelle: http://www.golem.de/news/banke…18021.html

Zitat
Bargeld und somit Geldautomaten werden in fünf Jahren verschwunden sein, prognostiziert Tom Gonser von DocuSign

http://techcrunch.com/2016/01/…n-5-years/
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 08.01.2016 - 17:39 Uhr  ·  #31
Zitat
Das ist die neue Epoche des Investmentbankings Bezahlen per Handy und App: Die technische Revolution bei den Privatkunden der Banken ist in aller Munde. Nun ist das Geschäft mit den Firmenkunden im Umbruch – eine Chance für die Geldhäuser.

http://www.welt.de/wirtschaft/…kings.html
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 19.01.2016 - 12:26 Uhr  ·  #32
Zitat
Die Qualität der Anlageberatung bei Banken lässt immer noch zu wünschen übrig. Das zeigt die jüngste Finanztest Untersuchung ganz deutlich. Zwar ermitteln Bankberater den „Kundenstatus“ inzwischen gut bis sehr gut: Sie fragen nach dem Ziel, nach der gewünschten Laufzeit der Anlage und nach der Risikobereitschaft des Kunden. Trotzdem passen die Geldanlagen, die sie dann anbieten, häufiger nicht zum Anleger, wie unser Test erwies: Nur 3 von 23 Banken beraten gut.

https://www.test.de/Anlagebera…4964413-0/
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 30.01.2016 - 17:54 Uhr  ·  #33
Die Welt - BANKENSTERBEN
Zitat
Wenn ein gepanzerter Bus die Bankfiliale ersetzt
Aus Kostengründen schließen Banken und Sparkassen immer mehr Filialen auf dem Land. Gerade in Bayern wird das zum Problem. Doch einige Institute wählen ungewöhnliche Wege, um zum Kunden zu kommen.


... 125.000 Jobs bis zum Jahre 2025 stehen auf der Kippe ...
... wie Banken auch in Zukunft den Kontakt zu ihren Kunden halten können: Beispielsweise gepanzerte Busse – die von Ort zu Ort fahren, SB-Terminals, Bargeldservice nach Hause und auch Hausbesuche für Beratungsgespräche sind Maßnahmen, die den Banken bei der Bindung ihrer Kunden weiterhelfen könnte
http://www.welt.de/regionales/…setzt.html
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 03.02.2016 - 12:25 Uhr  ·  #34
Zitat
Essay: Kein Denkmalschutz für Banken
Banken haben im Zuge der digitalen Revolution ihre Existenzberechtigung verloren.
Das heutige Regelwerk verhindert jedoch einen längst fälligen Strukturwandel im Finanzsystem – ohne regulatorische Änderungen haben innovative Fintech-Firmen keine Chance.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker…89394.html bzw. in der aktuellen Ausgabe von Technology Review
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 10.02.2016 - 20:49 Uhr  ·  #35
ZDFzoom Sparkassen in der Krise
Wenn Kunden das Vertrauen verlieren
Klick heute 22.45 Uhr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2016
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 19.02.2016 - 17:54 Uhr  ·  #36
Die auf Jahre absehbare, expansive Geldpolitik der EZB und die damit verbundenen weiteren Leitzinssenkungen könnten für viele Banken noch zum Grabstein werden. Die Normalbank lebt vom Zinsgeschäft, oder besser ausgedrückt von der Zinsdifferenz. Da werden dann auch Ausgaben für Kundenbindungen irgendwann nicht mehr tragbar.
Unsere Infrastruktur in Deutschland wird in vielen Bereichen seit Jahren nachweislich schlechter, ich bin gespannt wie das Banking 10.0 in einem Jahrzehnt aussehen wird, vermutlich zumindest ohne Bargeld....
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 29.02.2016 - 07:36 Uhr  ·  #37
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 09.03.2016 - 09:08 Uhr  ·  #38
das wissen wir doch schon O-) :D
Zitat
Einer Studie zufolge sinkt die Kundenloyalität gegenüber Banken erheblich. Zudem schätzen Bankmanager die Leistungen ihrer Bank vielfach deutlich besser ein als ihre Kunden.

https://www.der-bank-blog.de/v…ien/21130/
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 23.03.2016 - 08:31 Uhr  ·  #39
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3570
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 20.04.2016 - 12:50 Uhr  ·  #40
Wie die Deutsche Bank die Kundenbindung / Neuausrichtung / Zukunft sich vorstellt, wurde am gestrigen Tage in FFM vorgestellt:
Zitat
Deutsche Bank: Digitalfabrik mit 400 Experten startet 2016 in Frankfurt
• Bankeigene Forschung & Entwicklung gemeinsam mit Innovation Labs
• Investitionen von 750 Mio. Euro für Digitalisierung im Privat- und Firmenkundengeschäft bis 2020
• Neue Banking-App startet am 26. April

Quelle + mehr Detaisl siehe: https://www.db.com/newsroom_ne…-11548.htm
Präsentation als PDF: https://www.db.com/newsroom_ne…wieser.pdf
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0