Kundenbindung im Bankensektor

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3400
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 06.03.2018 - 10:37 Uhr  ·  #81
Zitat geschrieben von Potzblitz
Wer sein ganzes Leben in die Hände eines Mega-Konzerns legen möchte - bitteschön.

das ist natürlich bei den herkömmlichen Banken** ganz anders :lol: :D
**=die in der Regel auch ein Gemischtwarenladen sind (vom reinen Zahlungsverkehr, Finanzierung, Buchverlage, Immobilienvermittlung, Versicherungen, Anlagen jeglicher Art - egal ob Münzen,Aktien o.ä.)

es geht um Vielfalt (Wettbewerb)
jeder Kunde sollte für sich, seine individuelle Lösung suchen/finden
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3400
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Kundenbindung im Bankensektor

 · 
Gepostet: 22.03.2018 - 14:39 Uhr  ·  #82
wow, hier verfolgt eine Volksbank mal wirklich Kundenservice

Bank: https://www.vrbank-suedpfalz.de/vr-betriebsservice.html - Hausverwaltung - VR-PrivatSekretär

Zitat
Volksbanken bieten ihren Kunden jetzt „Privat-Sekretär“ an
Hecken schneiden oder die Klospülung reparieren: Um Filialen auf dem Land zu retten, testen Volksbanken neue Einnahmequellen. Bankberater werden für Kunden zu persönlichen Assistenten, die sich um Dinge des täglichen Lebens kümmern.
Sie vereinbaren Termine bei Behörden, helfen beim Schriftwechsel mit der Krankenkasse, bringen Bargeld zu Hause vorbei. Und wenn dort mal wieder der Rasen gemäht, die Hecke geschnitten oder die Klospülung repariert werden muss, schicken sie auch so schnell wie möglich einen Gärtner oder Handwerker vorbei.
https://www.welt.de/wirtschaft/article174791494/Volksbanken-bieten-den-VR-PrivatSekretaer-an.html
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0