Installation ProfiCash 10 unter Win 7 nicht möglich

ProfiCash erkennt das Betriebssystem nicht

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Frankenthal
Beiträge: 23
Dabei seit: 09 / 2005
Betreff:

Installation ProfiCash 10 unter Win 7 nicht möglich

 · 
Gepostet: 03.02.2012 - 09:37 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,
wir haben ein Problem mit der Installation von ProfiCash 10 unter Windows 7. Es ist Windows 7 Service Pack 1 (32 Bit) installiert. Es gibt nur einen Benutzer als Administrator.
Die Installation wird über die Setup.exe der CD-ROM gestartet. Es erscheint folgende Meldung: "Voraussetzung für die Installation von ProfiCash 10 ist das Betriebssystem Windows XP (Service Pack 3) oder aktueller". Danach bricht die Installation ab.
Scheinbar erkennt ProfiCash nicht, dass Windows 7 installiert ist. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Grüße
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bayerisch Venedig
Homepage: sparkasse-passau.…
Beiträge: 735
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Installation ProfiCash 10 unter Win 7 nicht möglich

 · 
Gepostet: 03.02.2012 - 14:54 Uhr  ·  #2
Moin,

ein Zitat aus einem anderen Forum:

Lösung: Die Setup.exe Datei auf der CD als Verknüpfung auf dem Desktop anlegen. Rechte Maustaste in die Eigenschaften wechseln und unter Ziel: hinter der setup.exe (ein Leerzeichen), dann / (Slash) und w eintagen. Danach funktioniert es.

Bsp: ....setup.exe /w

Viel Erfolg

Od
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: links unten
Alter: 34
Beiträge: 1170
Dabei seit: 03 / 2008
Betreff:

Re: Installation ProfiCash 10 unter Win 7 nicht möglich

 · 
Gepostet: 03.02.2012 - 15:03 Uhr  ·  #3
da dies warscheinlich noch ein paar mal auftauchen wird hab ich den beitrag mal auf wichtig gesetzt!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff:

Re: Installation ProfiCash 10 unter Win 7 nicht möglich

 · 
Gepostet: 13.08.2012 - 19:40 Uhr  ·  #4
Das Problem kenne ich. Auskunft der ServiceLine:
Installationsdateien von der CD auf den PC kopieren (z. B. in einen Temp-Ordner) und dort die setup.exe als Aministrator ausführen - schon klappt's.

:D :D
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0