Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: zu Hause
Beiträge: 28
Dabei seit: 12 / 2008
Betreff:

Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 · 
Gepostet: 03.06.2012 - 20:07 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich habe Quicken Jubiläumsversion auf meinem Rechner installiert.
Ich hatte in der Zahlungserinnerung einen bereits überwiesenden Betrag, der einfach nicht verschwand.
Eine Lösung, die ich fand, war das Löschen der Datei QW.RMD im Verzeichnis c:\Users\<Anmeldename>\AppData\Roaming\Lexware\Quicken\2013\

Diese habe ich gelöscht, und Quicken neu gestartet.
Aber jetzt wird beim Start des Rechners nicht mehr die Zahlungserinnerung gestartet.
Ich kann nicht genau sagen, ob dieses Problem damit zusammenhängt, aber ich vermute es mal.

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank.

Gruß Jörg
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Potsdam
Beiträge: 355
Dabei seit: 10 / 2003
Betreff:

Re: Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 · 
Gepostet: 03.06.2012 - 22:37 Uhr  ·  #2
Hallo und Guten Tag,

wurde diese Datei wieder automatisch erzeugt?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: zu Hause
Beiträge: 28
Dabei seit: 12 / 2008
Betreff:

Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 · 
Gepostet: 05.06.2012 - 21:03 Uhr  ·  #3
Hallo Reynard25,

entschuldige, dass ich erst jetzt antworte, die Datei wurde wieder automatisch erstellt.

Muss ich die Datei billmind.exe mit einem Parameter über Autostart ausführen?

Gruß Jörg
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Potsdam
Beiträge: 355
Dabei seit: 10 / 2003
Betreff:

Re: Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 · 
Gepostet: 06.06.2012 - 09:14 Uhr  ·  #4
Hallo und Guten Tag,

normalerweise sollte die billmind.exe automatisch in der Autostartgruppe stehen. Hast Du mal nachgesehen, ob im Menü Finanzen --> Erinnerungen --> Einstellungen alle Optionen richtig gesetzt sind?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: zu Hause
Beiträge: 28
Dabei seit: 12 / 2008
Betreff:

Re: Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 · 
Gepostet: 06.06.2012 - 09:53 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Reynard25
Hallo und Guten Tag,

normalerweise sollte die billmind.exe automatisch in der Autostartgruppe stehen. Hast Du mal nachgesehen, ob im Menü Finanzen --> Erinnerungen --> Einstellungen alle Optionen richtig gesetzt sind?


Ich kann jetzt leider nicht schauen, werde es aber heute abend überprüfen.

Danke.

Jörg
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: zu Hause
Beiträge: 28
Dabei seit: 12 / 2008
Betreff:

Re: Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 · 
Gepostet: 06.06.2012 - 20:34 Uhr  ·  #6
Hallo Reynard25,

danke für die Info, das war die Lösung. Unter Einstellungen - Separates Erinnerungsfenster - Separates Erinnerungsfenster direkt nach dem Rechnerstart anzeigen fehlte der Haken.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Gruß Jörg
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 05 / 2017
Betreff:

Re: Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 · 
Gepostet: 07.05.2017 - 17:29 Uhr  ·  #7
Lade zur Not einfach eine Zahlungserinnerung für Word oder so herunter ([Link entfernt]), bis das Softwareproblem behoben ist.

Du solltest deine säumigen Kunden immer rechtzeitig in Verzug setzten oder diese zur Zahlung auffordern/erinnern können ;-)

P.s. Gibt es hier um Forum auch einen Vorstellungsthread?
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 55
Beiträge: 3945
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Zahlungserinnerung unter Quicken Jubiläumsversion

 · 
Gepostet: 07.05.2017 - 20:09 Uhr  ·  #8
Lieber JensT, meinst Du wirklich, dass es viel Sinn macht, eine bereits beantwortete Frage von vor FÜNF Jahren wieder hervorzuzerren, um dann etwas absolut allgemeines drauf zu posten, was mit der genauen Frage nichts zu tun hat? Das ist schon mal eine nicht so ganz geglückte Vorstellung im allerersten Beitrag :-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0