Falsches Kreditinstitut bei Empfängerauswahl

falscher Bankname bei Auswahl bekannter Empfänger

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 05 / 2013
Betreff:

Falsches Kreditinstitut bei Empfängerauswahl

 · 
Gepostet: 05.05.2013 - 00:53 Uhr  ·  #1
Hallo,

bin gerade wegen T-Online-Banking-Ablösung am Testen von Alf-Banco 5 profi. Alf hat heute auch ein Update geladen.

Bei Überweisungen fiel mir auf, dass bei bekannten Zahlungsempfängern zwar Name, Kontonr. und BLZ ordnungsgemäß übernommen werden, aber immer derselbe, nicht dazu passende Name des Kreditinstituts angezeigt wird (eine meiner eigenen Banken).

Geht man dann mit der Maus auf die BLZ und drückt Enter, wechselt der Name in den zur BLZ gehörigen. Ich habe es nicht drauf ankommen lassen und eine solche Überweisung abgesendet. Ein Bankprogramm sollte schon ein deterministisches Verhalten haben.

Früher haben wir bei solchen Effekten immer eine Datenbankreorganisation gemacht, habe aber sowas nirgends gefunden.

Jürgen
ALF
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 09 / 2003
Betreff:

Re: Falsches Kreditinstitut bei Empfängerauswahl

 · 
Gepostet: 21.05.2013 - 08:08 Uhr  ·  #2
Hallo,

bei gespeicherten Empfängern wird der Instituts-Name verwendet, der gespeichert ist.
Bitte prüfen Sie über "Verwalten > Empfänger", welcher Kreditinstitutsname dort gespeichert ist.

Wenn Sie zur BLZ wechseln und "Enter" drücken, dann wird der aktuelle Name laut BLZ-Datenbank verwendet.

Generell wird der Name nie online übermittelt - er dient nur Ihrer Information. Es wird nur die BLZ an die Bank übermittelt.

Gruß,
ALF
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0