Archivierung von Belegen + papierloses Büro - mit welchen Services umsetzbar

onlinebanking ist ja nur einer der Mosaik-Steine in Richtung eBüro

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2018
Betreff:

Re: Archivierung von Belegen + papierloses Büro - mit welchen Services umsetzbar

 · 
Gepostet: 17.06.2018 - 12:48 Uhr  ·  #21
Penta hat eine Integration von Buchhaltung und Schnittstellen zur Buchhaltungssoftware. Das könnte interessant sein.

Grundsätzlich: Da tut sich einiges, alles wird bequemer und Interessant finde ich dabei Start Ups
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3486
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Archivierung von Belegen + papierloses Büro - mit welchen Services umsetzbar

 · 
Gepostet: 17.06.2018 - 17:15 Uhr  ·  #22
Da du dich extra angemeldet hast (und hier Werbung nicht erwünscht ist)
erlaube ich mir mal einige Penta (roadmap) - Mitbewerber zu benennen:
(N26) Holvi Kontist Hufsy bunq banqup Revolut monzo monese Cler Tomorrow
Systempartner ist oft die solarisbank - Wirecard - Fidor

Die Aussage "Interessant finde ich dabei Start Ups" beziehst du also auf deine Empfehlung dh. den "Bank-/Dienstleister" und nicht auf die Kunden (weil so viel gibt es nicht) und hier muss die Wirtschaftlichkeit erstmal gegeben sein, denn lediglich eine tolle Finanzierung, schneller Mitarbeiter push reicht nicht.
Dh. es kann nicht unproblematisch sein, wenn der Kunde auf den Zug aufspringt und evtl. nach x-Monaten nach Alternativen suchen muss. Des weiteren sind die Funktionen teilweise noch stark begrenzt / im Aufbau, einfache Dinge wie Lastschrift sind nicht immer gegeben.
Aktuell fehlt den Gründern/Start Ups noch die Differenzierung, es wird zu schnell kopiert - alle "kochen das gleiche Süppchen".

Unabhängig davon ist die Einlagensicherung durch die o.g. Systempartner gegeben.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0