Kann mein 1822direkt-Konto nicht aktualisieren

Synchronisierungsproblem

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 01 / 2015
Betreff:

Kann mein 1822direkt-Konto nicht aktualisieren

 · 
Gepostet: 12.01.2015 - 00:18 Uhr  ·  #1
Hi,

ich hatte im Dezember die Testversion von MoneyMoney heruntergeladen und alles hatte funktioniert, mit jedem meiner Konten. Aber heute kam ständig eine Fehlermeldung, als ich mein 1822-Konto synchronisieren wollte. Die Fehlermeldung lautet Verbindung zum HBCI-Server Ihrer Bank wegen Zeitüberschreitung abgebrochen. Zuvor habe ich es bereits mehrfach probiert, u. a. lautete die Meldung Der HBCI-Server Ihrer Bank antwortet mit folgender Fehlermeldung:Nachrichtennummer nicht erwartet.

Hat noch jemand hier aus dem Forum eine solche Fehlermeldung gehabt?

Gruß
Conny
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Homepage: moneymoney-app.com
Beiträge: 73
Dabei seit: 09 / 2011
Betreff:

Re: Kann mein 1822direkt-Konto nicht aktualisieren

 · 
Gepostet: 12.01.2015 - 22:11 Uhr  ·  #2
Hallo Conny,

der HBCI-Server der 1822direkt ist leider öfters ein bisschen instabil. Bitte probiere die Kontoaktualisierung einfach später noch einmal. Am besten zu den Öffnungszeiten der Bank, wenn bei der 1822direkt jemand da ist, um Probleme des HBCI-Servers zu bemerken und zu beheben.

Ich empfehle bei der 1822direkt die Nutzung einer HBCI-Chipkarte. Dann kann nämlich der HBCI-Server der Muttergesellschaft Frankfurter Sparkasse genutzt werden, der um einiges zuverlässiger ist als der HBCI-Server der 1822direkt.

Viele Grüße
Michael
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Beiträge: 3893
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Kann mein 1822direkt-Konto nicht aktualisieren

 · 
Gepostet: 12.01.2015 - 23:05 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von MoneyMoney
Ich empfehle bei der 1822direkt die Nutzung einer HBCI-Chipkarte. Dann kann nämlich der HBCI-Server der Muttergesellschaft Frankfurter Sparkasse genutzt werden, der um einiges zuverlässiger ist als der HBCI-Server der 1822direkt

Per Chipkarte nutzt nicht der Server der Frankfurter Sparkasse (den gibt es garnicht), sondern den des Sparkassen-Rechenzentrums FI.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0