Sparkasse

Überweisung nach Techien nicht ausgeführt

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 03 / 2015
Betreff:

Sparkasse

 · 
Gepostet: 22.03.2015 - 10:02 Uhr  ·  #1
Hallo,
ich wollte per Online-Banking eine Überweisung nach Tschechien ausführen. Die Überweisung wurde am selben Tag zurückgebucht mit
der Angabe "Rückbuchung aus aufsichtsrechtlichen Gründen". Ich habe alles überprüft, IBAN und BIC sind korrekt und mein Konto
ausreichend gedeckt. Was kann das bedeuten?
Schon mal vorab vielen Dank für eine Antwort.

Gruss
Andreas
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3406
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Sparkasse

 · 
Gepostet: 22.03.2015 - 10:13 Uhr  ·  #2
steht da nicht noch ein Rückgabe-Code dabei?
Zitat
RR01 Ablehnung aufgrund von aufsichtsrechtlichen Vorschriften: Konto/ID Zahler fehlt
RR02 Ablehnung aufgrund von aufsichtsrechtlichen Vorschriften: Name/Adresse Zahler fehlt
RR03 Ablehnung aufgrund von aufsichtsrechtlichen Vorschriften: Name/Adresse Empfänger fehlt
RR04 Ablehnung aufgrund von aufsichtsrechtlichen Vorschriften: Aufsichtsrechtliche Gründe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 03 / 2015
Betreff:

Re: Sparkasse

 · 
Gepostet: 22.03.2015 - 10:20 Uhr  ·  #3
Hallo,

nein, nur:" SVWZ+Rücküberweisung Aufsichtsrechtliche Gründe" sonst nichts.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3406
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Sparkasse

 · 
Gepostet: 22.03.2015 - 10:41 Uhr  ·  #4
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7444
Dabei seit: 08 / 2002
Betreff:

Re: Sparkasse

 · 
Gepostet: 22.03.2015 - 11:12 Uhr  ·  #5
Vermutlich wirst du auch einen Brief oder eine Banknachricht mit näheren Erläuterungen bekommen.
Gruß
Raimund
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0