Banking 4W v6.0 BETA

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4137
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 02.04.2015 - 16:57 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

damit Euch Ostern bei dem Sauwetter nicht langweilig wird, habe ich für Euch eben eine erste Betaversion von Banking 4W v6.0 zum Download bereit gestellt. Den Download könnt Ihr über den üblichen Beta-Link ziehen:

https://subsembly.com/beta/TopBankingSetup.exe

ACHTUNG: In dieser Beta-Version ist bereits das neue Lizenzmodell scharf geschaltet. Das heißt, dass für die Funktionen EBICS, Sammelaufträge, Lastschriften und Kommandozeilenmodus, jetzt eine Business-Lizenz erforderlich ist. Die bisherige EBICS-Lizenz wird automatisch zur Business-Lizenz. Wer also bereits eine EBICS-Lizenz hat, ist voll ausgestattet.

Es handelt sich beim Download um eine frühe Betaversion. Ich empfehle Euch dringend, vor dem Ausprobieren eine Sicherheitskopie Eures Datentresors anzulegen. Es gibt noch etliche offene Punkte und noch einiges was ich bis zum endgültigen Release realisieren möchte:

  • Im finalen Release wird es noch viele zusätzliche Banklogos geben.
  • In der Betaversion werden in der Finanzübersicht keine heute fälligen, avisierten Buchungen angezeigt. Das liegt daran, dass in der endgültigen Version die avisierten Buchungen anders behandelt werden und ich dieses neue Feature in der Beta abgeklemmt habe, da es nicht rückwärts kompatibel zur alten Version ist.
  • Das Programm-Icon und der Willkommensbildschirm müssen noch designt werden. (Grafiker gesucht!)
  • Wechselkurse für unbekannte Währungen sollen noch manuell eingegeben werden können.
  • Eine neue Auftragsart, die ich jetzt aber noch nicht verraten will.
  • Viele weitere Details an denen ich noch arbeiten muss.


Eine Liste der Änderungen gibt es nicht, da praktisch alles geändert wurde. Ich hoffe, Ihr findet Euch auch ohne Handbuch darin zurecht.

Frohe Ostern.
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4520
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 02.04.2015 - 18:20 Uhr  ·  #2
zuerst Danke für die Beta

- Schreibfehler ua. bei den In-App-Käufe - bspw. bei Multi-Bank Freischaltung "....veilen Banken frei"

- bei EBICS In-App-Käufe usw. steht (Multi-Bank Freischaltung ggfs. zusätzlich erforderlich) = was bedeutet hier das ggfs., das ist doch Voraussetzung zur Nutzung
daher Text ändern Button ausgrauen, bis Serial Multi-Bank eingetragen

- Shop sollte angepasst werden, gerade für Unternehmen, dass beide beide Produkte in den Warenkorb (=1 Rechnung) gelegt werden können - also "Weitere für Sie ausgewählte Produkte" erweitern um EBICS&Co

- wäre es möglich einen automatischen Import (bspw. SEPA xml) von einem Ordner bei Programm-Start bzw. Intervall durchzuführen. (also ähnlich dem automatischen Update)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ruhrpott
Beiträge: 47
Dabei seit: 03 / 2014
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 03.04.2015 - 10:07 Uhr  ·  #3
Ich hoffe doch, das die Lizenzen die erst vor kurzem gekauft wurden beim Update NICHT beschnitten werden.
Ich habe z.Bsp grad erst die Win & IOS Version gekauft eben wegen dem Komandozeilenmodus.

Gruß
Christian
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4137
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 03.04.2015 - 10:48 Uhr  ·  #4
@infoman Danke für die ausführliche Rückmeldung. Der "In-App-Kauf" ist noch nicht optimal, das werde ich bis zum endgültigen Release noch verbessern. Deine Anmerkungen sind dazu in jedem Fall sehr hilfreich.

Das "ggfs." bei "(Multi-Bank Freischaltung ggfs. zusätzlich erforderlich)" ist wirklich so gemeint. Das neue Lizenzmodell sieht vor, dass die Nutzung mit nur einer Bank komplett kostenlos ist. Nur wenn man mehrere Banken hat, ist eine kostenpflichtige Multi-Bank Freischaltung erforderlich. Theoretisch reicht also eine Business Freischaltung alleine, sofern man nur eine Bank hat. Was aber eher selten der Fall sein wird. Den 30 Tage Testzeitraum gibt es nicht mehr.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 359
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 03.04.2015 - 14:12 Uhr  ·  #5
Linke Kontenleiste:
- Tausender-Trennzeichen bei den Salden fehlt
- kleingedruckte Kontenbeschreibung schlecht lesbar, zu kontrastarm
- Farbunterschied zwischen Betrag und €-Zeichen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4137
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 03.04.2015 - 14:47 Uhr  ·  #6
Hallo,

das fehlende 1000er Trennzeichen ist Absicht. Statt dessen gibt es einen Leerraum zwischen den 1000er Blöcken. Das ist übersichtlicher und gibt ein ruhigeres Schriftbild. Vom Duden ist das ebenfalls abgesegnet, als 1000er Trennzeichen können im Deutschen Punkte oder Leerräume verwendet werden.

Die blassere Farbe bei den Cent-Beträgen und dem Währungssymbol ist ebenfalls gewollt. Im Normalfall ist die Währung sowieso immer Euro, und die Cents interessieren bei einer Finanzübersicht kaum. Der genaue Betrag ist bei den Buchungen zu sehen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 90
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 09:09 Uhr  ·  #7
Hallo Subsembly-Team,

Verbesserungsvorschlag:
Ist es möglich bei den Kontoumsätzen die grauen Zeilen kontrastreicher (dunkler) zu machen ? o.O
z..Zt. haben die grauen Zeilen einen RGB-Wert von rgb(244,247,250)

Der Unterschied zwischen den Zeilen ist für mich kaum erkennbar. Auch auf meinen anderen Bildschirmen ist das so.
In der Version 5 ist der Kontrast deutlich stärker und somit besser lesbar. (graue zeilen=rgb(229,238,246))


Gruß
Richard88
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 359
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 12:42 Uhr  ·  #8
(Wie) kann man in V6 eine Aufstellung seines Gesamtvermögens (Kontenliste) ausdrucken?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Eckernförde
Alter: 79
Beiträge: 1767
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 18:34 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von AltF4

(Wie) kann man in V6 eine Aufstellung seines Gesamtvermögens (Kontenliste) ausdrucken?


Meinst Du die Kontoliste auf der linken Seite - oder vielleicht doch ein Kontoblatt über "Alle Konten"?
Meine nicht, dass man einen Ausdruck vom Gesamtvermögen hin bekommt** - vielleicht noch über die Auswertung.

Dafür habe ich aber keinen Plan.

** würde evtl. ein Bildschirmdruck eine Möglichkeit sein?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 359
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 18:47 Uhr  ·  #10
Ich meine die Kontenliste, die man bei der V5 in der Finanzübersicht mit der Drucker-Schaltfläche links oben bekommt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Eckernförde
Alter: 79
Beiträge: 1767
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 18:54 Uhr  ·  #11
Das wird so wohl nicht gehen, da in dieser Ansicht mit dem Druckersymbol sich (scheinbar) nur die Kontoblätter drucken lassen.

Vielleicht hat der Chef noch eine Idee? :-/
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4137
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 18:59 Uhr  ·  #12
@Richard88 Ich bin mir immer noch sicher welche grauen Zeilen in den Kontoumsätzen Du meinst. Ich hasbe aber auch gerade keinen PC zur Hand.

@AltF4 Das haben wir in der Tat einfach übersehen, jetzt wo die Finanzübersicht keine eigene Seite mehr ist. Sollte ein leichtes sein, das noch einzubauen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 359
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 19:15 Uhr  ·  #13
Danke - Richard meint sicher die farbliche Hinterlegung jedes zweiten Umsatzes, die ist etwas blasser geraten.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 90
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 20:20 Uhr  ·  #14
@ Subsembly
@AltF4

ja genau das was AltF4 sagte: die abwechselnd farbliche Hinterlegung jedes zweiten Umsatzes
1.Umsatz = weißer Hintergrund (für Programmierer rgb(255,255,255)
2.Umsatz = etwas dunklerer Hintergrund (jetzt in V6 Farbe rgb(244,247,250)

in Version 5 war die 2.Farbe rgb(229,238,246) ,
das war besser lesbar! Damit war der Kontrast zwischen beiden Umsätzen besser und somit das lesen der verschiedene Umsätze leichter Erkennbar.

Ich gehe davon aus, das die Programmierer von BankinW4 Monitore der Oberklasse haben. Die haben natürlich einen MEGA-Kontrast.
Somit fällt auch der jetzt schwächere Farbwechsel der Umsätze nicht so auf.


allen Lesern und dem Chef wünsche ich Frohe Ostern

Gruß
Richard88
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 163
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 04.04.2015 - 22:31 Uhr  ·  #15
Für mich ist der Button "Zusätzliches Konto einrichten" zu groß (größer als Überweisung) und zu dominant platziert. Könnte man komplett weg lassen, Menüpunkt im Menü Konto reicht völlig. Ich würde genau da einen anständigen "Beendenbutton" und "Schließenbutton" hin machen.
Am Meisten stört mich aber, dass das Programm immer in die Umsätze geht, wenn man ein anderes Konto wählt, auch wenn man gerade im Zahlungsverkehr ist.
Das war für mich in der Vorgängerversion besser gelöst.

Ansonsten klasse geworden.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 359
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 05.04.2015 - 08:15 Uhr  ·  #16
Zitat geschrieben von T.Hein

Für mich ist der Button "Zusätzliches Konto einrichten" zu groß (größer als Überweisung) und zu dominant platziert.

Zustimmung - hab ich auch mehrmals irrtümlich angeklickt.
#########
Bug beim Filtern der Kontenliste:
Filtert man nach ganzzahligen Beträgen von/bis , dann wird beim Eintippen des bis-Betrages der von-Betrag überschrieben, und zwar mit der ersten Ziffer des bis-Betrags.

provisorische Abhilfe: Dezimal-Nullen mit eintippen oder rückwärts (bis/von) eingeben.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 278
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 05.04.2015 - 08:35 Uhr  ·  #17
Zitat geschrieben von T.Hein

Am Meisten stört mich aber, dass das Programm immer in die Umsätze geht, wenn man ein anderes Konto wählt, auch wenn man gerade im Zahlungsverkehr ist.
Das war für mich in der Vorgängerversion besser gelöst.

Und ich finde den Wechsel in die Umsätze genau richtig, denn ein Verbleib z.B. im Zahlungsverkehr für ein anderes Konto kann genau so verkehrt sein. Und dann muss man auch einmal klicken, um in die Umsätze oder die Daueraufträge zu kommen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 359
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 05.04.2015 - 08:44 Uhr  ·  #18
Zitat geschrieben von subsembly

das fehlende 1000er Trennzeichen ist Absicht. Statt dessen gibt es einen Leerraum zwischen den 1000er Blöcken. Das ist übersichtlicher und gibt ein ruhigeres Schriftbild. Vom Duden ist das ebenfalls abgesegnet, als 1000er Trennzeichen können im Deutschen Punkte oder Leerräume verwendet werden.

Was für Versandhaus-Kataloge, Preisschilder u.ä. gut und abgesegnet ist, muss nicht unbedingt auch für eine Finanzsoftware die erste Wahl sein.
Anwender mit kaufmännichem oder gar FiBu-Hintergrund werden das gewohnte Trennzeichen vermissen.

Erschwerend kommt hinzu, dass innerhalb dieser Kontenliste (oder -Leiste) das Zahlenformat gewechselt wird.
Ab 6 Stellen fallen die Cent-Beträge weg.
Das bedeutet: ein fünfstelliges Konto (mit Ct) steht in der Liste weiter links als ein sechsstelliges (ohne Ct) und erscheint ohne das gewohnte Trennzeichen intuitiv höherwertig!
Besonders Geschäftskunden werden not amused sein ;-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 90
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 05.04.2015 - 09:15 Uhr  ·  #19
@hanni
auch ich finde den sofortigen Wechsel in die Umsätze genau richtig!
Da hat sich der Chef schon was bei gedacht.

@T.Hein
Du hast recht, da sollte wirklich ein anständiger "Beendenbutton" und "Schließenbutton" hin.

Gruß
Richard88
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 04 / 2015
Betreff:

Re: Banking 4W v6.0 BETA

 · 
Gepostet: 05.04.2015 - 10:14 Uhr  ·  #20
Ist das 6.0 beta auch für die 4X Version geplant? Ich hoffe, dass wir in 4X auch zusätzliche Funktionen bekommen.

Ich habe über Ostern auch noch etwas Zeit eine neue Version zu testing.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0