alle Umsätze plötzlich verschwunden eFIN 4.4.4.0

Sicherungsdatei(en) einspielen bringt nichts

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2015
Betreff:

alle Umsätze plötzlich verschwunden eFIN 4.4.4.0

 · 
Gepostet: 04.06.2015 - 20:04 Uhr  ·  #1
Hallo an die Forenmitglieder,

seit vielen Jahren benutze ich eFIN und bin zufrieden. Zurzeit Version 4.4.4.0 bei der HVB.
Gestern öffnete ich das Programm und es waren keine Umsätze mehr drin. Einspielungen verschiedener Sicherungsdateien (ob von 2014 oder von letztem Monat) brachten keinen Erfolg.
Die Stammdaten, Benutzerkennung, Passwort, gespeicherte Kontodaten etc. sind vorhanden, nur die Umsätze aller Konten sind weg.
Beim Abholen der neuen Umsätze wird nur der letzte Monat aktualisiert. Normalerweise werden die letzten drei Monate abgeholt.
Ein 1-stündiges Telefonat mit der eFIN-Servicehotline und Neuinstallationen sowie Updates brachte kein anderes Ergebnis.
Das Programm habe ich seit Jahren NICHT auf LW:/C sondern auf LW:/F Dies soll lt. Servicehotline das Problem sein, welches nicht nur ich sondern bereits etliche andere Kunden haben sollen. Irgendwann verschwinden die Umsätze auf Nimmerwiedersehen und es soll kein Kraut dagegen gewachsen sein. Wenn das Programm von LW:/C ausgeführt wird, soll das nicht passieren.
In den Sicherungskopien sind alle Daten drin - Größe ca. 2,5MB

Ich weiß nicht mehr weiter… wer kann helfen?

Gruß Ronald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3481
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: alle Umsätze plötzlich verschwunden eFIN 4.4.4.0

 · 
Gepostet: 05.06.2015 - 06:24 Uhr  ·  #2
gibt es besondere Gründe, warum C nicht verwendet wird, wenn F nur Probleme bereitet?

warum wird nicht erstmal ein Update auf HVB eFIN-Version 4.4.5 (12/2014) durchgeführt?

wurde nachstehendes berücksichtigt/durchgeführt?
Zitat
Nach dem erfolgreichen Update starten Sie bitte Ihren Rechner neu, um die Installation korrekt abzuschließen.

Zitat
Um alle neuen Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können, ist eine Synchronisation Ihrer HypoVereinsbankBankverbindung in HVB eFIN notwendig. Bitte wählen Sie dazu unter "Stammdaten" – "Bankverbindungen" die HypoVereinsbank durch Doppelklick aus und stellen im Reiter "Bankverbindungen" Ihre HBCI-Version auf "3.0". Im Anschluss wählen Sie im Kontextmenü (Rechtsklick auf die Bankverbindung) die Funktion "Synchronisation".


https://www.hypovereinsbank.de…anking.jsp
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0