Aktuelle Feldbelegung GAD

VR-Kennung / Kundennummer

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3338
Dabei seit: 05 / 2013
Betreff:

Aktuelle Feldbelegung GAD

 · 
Gepostet: 04.07.2015 - 07:58 Uhr  ·  #1
Hallo!

Wie ist derzeit die aktuelle Empfehlung für FinTS PIN/TAN mit SMS und mit TAN-Generator bei GAD hinsichtlich der Anmeldefelder?
Nur VR-Kennung oder nur Kundennummer oder beides belegen?

Zu funktionieren scheint scheinbar jede Variante, daher wüsste ich gern die offizielle Vorgabe der GAD.

Danke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7466
Dabei seit: 08 / 2002
Betreff:

Re: Aktuelle Feldbelegung GAD

 · 
Gepostet: 06.07.2015 - 08:09 Uhr  ·  #2
Das Feld "Kundennummer" sollte es eigentlich nicht mehr geben, abweichend von "VR-Kennung" kenne ich noch "Benutzerkennnung", "Kunden-ID" oder "Kunden-Kennung". Starmoney hat(te) Kundennummer missverständlich als Bezeichnung der Kunden-ID drin, vor der Umstellung auf VR-Kennung war es dann aber auch die Kontonummer gewesen, die in dieses Feld eingetragen gehörte. Das machte also ständig Probleme.

Beide Felder mit VR-Kennung zu belegen wäre meines Wissens die offizielle Empfehlung.

Gruß
Raimund
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3338
Dabei seit: 05 / 2013
Betreff:

Re: Aktuelle Feldbelegung GAD

 · 
Gepostet: 07.07.2015 - 08:20 Uhr  ·  #3
Danke Raimund!

Für Nutzer der fincmd.exe aus der FinTS API von Subsembly: in das Feld custid gehört die VR-Kennung. Das Feld userid ist mit dem selben Wert zu belegen. Wird es weg gelassen wirft fincmd.exe die Meldung
Zitat
Bankkontakt nicht vollständig spezifiziert!

Wie gesagt: nur für GAD Volksbanken! Die erkennt man meines Wissens am Bestandteil gad.de im Bankrechner URL.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 55
Beiträge: 3944
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Aktuelle Feldbelegung GAD

 · 
Gepostet: 07.07.2015 - 11:02 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von onlbanker
Wie gesagt: nur für GAD Volksbanken! Die erkennt man meines Wissens am Bestandteil gad.de im Bankrechner URL.

Und an der VR-Kennung, die mit VR beginnt... Der NetKey und die HBCI-Benutzerkennung (für KeyDatei und ChipKarte) der Fiducia-Volksbanken sind reine Zahlenstrings, ohne VR vorneweg.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3338
Dabei seit: 05 / 2013
Betreff:

Re: Aktuelle Feldbelegung GAD

 · 
Gepostet: 24.07.2015 - 08:01 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von msa
Der NetKey und die HBCI-Benutzerkennung (für KeyDatei und ChipKarte) der Fiducia-Volksbanken sind reine Zahlenstrings, ohne VR vorneweg.

Und die Fiducia hat ein fiducia.de im URL.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0