Subsembly.Sepa -> SEPA XML mit USD als Währung?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Subsembly.Sepa -> SEPA XML mit USD als Währung?

 · 
Gepostet: 07.04.2016 - 08:09 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich erstelle mittels Subsembly.Sepa eine SEPA XML Datei. Was sehr gut funktioniert!

Doch neuerdings ist mir aufgefallen, dass wenn die Währung USD (US-Dollar) ist. Wird die XML Datei ordnungsgemäß erstellt. Doch sobald ich diese SEPA XML Datei mit dem Programm SEPA XML Checker überprüfen möchte bekomme ich diese Fehlermeldung:

Zitat
Zeile 1/830 : Datentyp Fehler: Typ:InvalidDatatypeValueException, Text:Wert 'USD' ist nicht in der Aufzählung enthalten .


Nun meine Frage: Es ist mittels Subsembly.Sepa möglich SEPA XML Dokumente mit der Währung USD zu erstellen! Doch werden diese dann falsch verarbeitet? Die SEPA XML Dateien werden in SFirm geladen (worauf ich keinen Zugriff hab, sonst würde ich es testen xD ), wird die Datei trotzdem richtig geladen oder kommt es zu einem Fehler

Liebe Grüße
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 46
Beiträge: 5394
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: Subsembly.Sepa -> SEPA XML mit USD als Währung?

 · 
Gepostet: 07.04.2016 - 08:50 Uhr  ·  #2
Hall iTany,

es gibt bei SEPA Dateien keine andere Währung als EUR. Daher ist das Ergebnis des Checkers richtig.

Viele Grüße

Holger
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 3864
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Subsembly.Sepa -> SEPA XML mit USD als Währung?

 · 
Gepostet: 07.04.2016 - 10:29 Uhr  ·  #3
Hallo,

sie Subsembly.Sepa Implementierung orientiert sich ein Bisschen an dem internationalen ISO 20022 Standard. In diesem sind natürlich beliebige Währungen möglich. SEPA ist ein eingeschränktes Subset des Standards und erlaubt nur EUR als Währung.

PS: Ich hoffe noch immer, dass irgendwann DTAZV durch ein ISO 20022 Format abgelöst wird.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0