FinService Currency

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 06 / 2016
Betreff:

FinService Currency

 · 
Gepostet: 10.06.2016 - 13:54 Uhr  ·  #1
Hallo wertes Forum.

Hätte da lediglich eine kurze Verständnis-Frage:

Warum muss ich beim instanziieren von einem FinService eine currency mitgeben, wenn es letztendlich
egal ist ob ich EUR oder USD angebe? Wenn ich Beispielweise USD als Parameter mitgebe, kommt das Saldo
mit Currency = "EUR" zurück.

LG
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 55
Beiträge: 3934
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: FinService Currency

 · 
Gepostet: 10.06.2016 - 17:29 Uhr  ·  #2
Ich gehe davon aus, daß es bei Dir unter der abgefragten Kontonummer nur ein Konto, nämlich das in der Währung EUR gibt. Und damit wird der Bankrechner sich auch bei Angabe von USD nicht beirren lassen und eben das vorhandene eine Konto melden. Bei anderen Banken (Deutschen Bank z.B.) kann es verschiedene Währungskonten unter der selben Kontonummer geben. Und da ist dann die Währungsangabe zwingend nötig, um zu bestimmen, welches Konto man abfragen möchte.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 06 / 2016
Betreff:

Re: FinService Currency

 · 
Gepostet: 13.06.2016 - 11:38 Uhr  ·  #3
Danke für die Erklärung msa.
Hat Licht ins Dunkle gebracht :)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0