banking4w unter ubuntu

playonlinux Einstellungen

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2018
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 06.06.2018 - 17:53 Uhr  ·  #61
Hallo,

Zitat
ich hoffe, ich nerve dich nicht damit
natürlich nicht! Im Gegenteil! Ich freue mich ja riesig, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu helfen. :-)
Wie Du schon vermutest, habe ich auch Windows 7 eingestellt.

Ich liefere Dir sehr gerne alle Info's und Diagnosen, die hilfreich sind und die Du haben möchtest. Es wäre noch toller, wenn Du Deine Fragen und Anforderungen etwas detaillierter und konkreter stellen würdest.
Da ich es nicht genau wußte, habe ich mal einen Screenshot gemacht. Meintest Du dies mit Einstellungen in Bibliotheken?
Ich habe in POL in dem Hauptfenster mit rechts auf TopBanking geklickt, dann Wine konfigurieren ausgewählt und den Reiter Bibliotheken.
 


Ich könnte Dir auch Auszüge aus dem Playonlinux.log schicken. Da tritt beim Startversuch ein endloser Fehler auf.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 94
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 06.06.2018 - 22:11 Uhr  ·  #62
Hallo,
der screenshot war genau der Richtige. Dotnet40 ist korrekt installiert. Auszüge aus dem PlayOnLinux.log wären auch hilfreich, vor allem der Anfang, bis die Wiederholungen kommen. Gut wäre auch ein Log-Auszug, wenn du versuchst, net framework 4.62 zu installieren.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2018
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 07.06.2018 - 11:16 Uhr  ·  #63
Da das Log tausende Zeilen enthält, möchte ich nochmal neu aufsetzen und POL löschen und dann von vorn beginnen. Ich habe damit ja nichts weiter gemacht. Das ist nur für TopBanking. Ich gehe davon aus, dass das wine, was außerhalb von POL installiert ist, ja dabei nicht betroffen ist. Ist das korrekt?
Kannst Du mir einen Tipp geben, wie ich am gründlichsten POL entfernen sollte?
Einfach mit purge? Und dann /home/user/PlayOnLinux's virtual drives löschen?
Oder kann ich einfach /home/user/.PlayOnLinux löschen?
Oder gibt es noch mehr zu löschen? Wie ist es mit config-Daten?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 94
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 07.06.2018 - 14:43 Uhr  ·  #64
Hallo,
eigentlich müsste es genügen, nur die Prefix zu löschen und die Log-Datei.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2018
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 07.06.2018 - 17:34 Uhr  ·  #65
Hallo Roland,

ich habe jetzt den Prefix und die Log-Datei gelöscht und dann in POL neu nach Deiner Anleitung installiert. Die Installation von .Net 462 scheint noch gelaufen zu sein. Die Warnmeldungen während der .Net Installation habe ich mit "weiter" übergangen. Am Ende passierte genau dasgleiche, wie bisher. Ich klicke in POL TopBanking an und es passiert nichts. Nur der Prozessor fängt an zu schwitzen, bis ich es irgendwann über "Beenden" stoppe.

Jetzt habe ich eine neue LOG-Datei. Die habe ich auch hochgeladen, aber ich finde hier keine Möglichkeit, sie einzubinden oder zu verlinken. Kannst Du mir einen Tipp geben, wie das geht? Ich sehe die Datei in meinem Kontrollzentrum unter Attachments.

Grüße Joachim
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 94
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 08.06.2018 - 15:09 Uhr  ·  #66
Hallo,

also ich habe mir jetzt einmal die Log Datei angesehen. Ich vermute, dass bei dir nur wine-staging 64 bit installiert ist und nicht auch wine-staging 32 bit. (Das hat nichts mit der 32bit prefix zu tun, die du ja gewählt hast.) Ich bin noch am Testen, das braucht aber noch Zeit. Ich würde vorschlagen, wine komplett zu deinstallieren, sowohl wine als auch wine-staging (Im Verzeichnis opt/wine bzw. opt/wine-staging.) Danach zeilenweise in der Konsole folgende Befehle eingeben und jeweils "return" klicken.

sudo dpkg --add-architecture i386
wget -nc https://dl.winehq.org/wine-builds/Release.key
sudo apt-key add Release.key
sudo apt-add-repository 'deb https://dl.winehq.org/wine-builds/ubuntu/ xenial main'
sudo add-apt-repository ppa:pipelight/stable
sudo apt-get update
sudo apt-get install --install-recommends winehq-staging

Diese Angaben gelten jetzt nur für Linux Mint 18! Meine Angaben in der oberen Anleitung galten nur für Ubuntu! Da gibt es Unterschiede.
Wenn du nun in der Konsole folgendes eintippst:
wine --version

müsste nun wine-staging 3.9 erscheinen. PlayOnLinux müsste auch deinstalliert und neu installiert werden, damit es die neue wine erkennt. Danach alles weitere wie in der Anleitung.

So, ich habe jetzt bei mir Linux Mint 18.3 cinnamon, 64 bit, aufgesetzt und alles nach dieser letzten Anleitung durchgetestet. Alles verlief ohne Fehler. Wichtig ist auch, dass man zuvor über die synyptic-Paketverwaltung "samba" und "winbind" installiert hat, sonst geht gar nichts. Aber ich denke, das hast du auch berücksichtigt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2018
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 08.06.2018 - 17:59 Uhr  ·  #67
Hallo,

danke für Deine Mühe! :D
Ich habe aktuell nur wine-staging installiert. Unter /opt gibt es auch nur wine-staging.

Bevor ich alles entferne, habe ich noch ein paar Fragen:

- Wie ist der Zusammenhang zwischen dem wine, welches im Linux installiert ist und den wine-Versionen, die ich in POL installieren kann?
- Wie und wo kann/sollte ich POL entfernen?
- Sollte ich dann auch /home/user/.wine entfernen, bevor ich neu installiere?
- kann es sein, dass hier ein Tippfehler (der letzte slash) drin ist?
sudo apt-add-repository 'deb https://dl.winehq.org/wine-builds/ubuntu/ xenial main'
- heißt es "add-apt-repository" oder "apt-add-repository"?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 94
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 08.06.2018 - 22:04 Uhr  ·  #68
Hallo,
deine Frage bezüglich wine im POL und dem system wine ist berechtigt. Nach meiner bisherigen Erfahrung, ist die wine-Version, die man mit POL einstellt, völllig unabhängig von der wine-Version im System. Bisher hat das auch immer gut funktioniert. Das macht mich auch stutzig, wieso es bei dir nicht geklappt hat.
/home/user/.wine ist die wine, die man erhält, wenn man z. Bsp. wine mit der synaptic-Paketverwaltung installiert. Es könnte vielleicht sein, dass dieses wine mit opt/wine-staging in Konflikt steht, aber da bin ich mir nicht sicher. Schau mal in der synaptic-Paketverwaltung nach, was dort unter "wine" alles als installiert eingetragen ist. Das wäre wichtig zu wissen. Dort kannst du auch sehen, ob die 32 bit Version von wine-staging installiert ist.

In den Befehlszeilen oben sind keine Tippfehler. Die eine Befehlszeile ist direkt von der offiziellen winehq.org Seite kopiert.
Die andere Zeile ist von einem Linux Mint Forum. Es scheint egal zu sein, ob man "add-apt-repository" oder "apt-add-repository" schreibt. Ich habe einmal beide Versionen ausprobiert und beide haben funktioniert.

Ich habe gerade noch einmal meine Log Datei mit deiner verglichen. Dabei habe ich festgestellt, dass bei dir ein Fehler wegen fehlendem "winbind" aufgetreten ist. Öffne noch einmal deine Synaptic-Paketverwaltung und kontrolliere, ob "samba" und "winbind" einschließlich den abhängigen Paketen installiert sind. Ohne samba und winbind läuft nichts. Vielleicht hilft es auch, beides nochmals zu deinstallieren und neu zu installieren.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2018
Betreff:

Erfolg!

 · 
Gepostet: 09.06.2018 - 13:29 Uhr  ·  #69
Roland, Du bist mein Held!

Nachdem ich alles entfernt hatte, was ich in Zusammenhang mit wine, und POL finden konnte, habe ich nach Deinen Vorgaben alles neu installiert. Allerdings gab es einige Meldungen und Abweichungen bei dem Ablauf, die ich aber ignoriert habe.
Was soll ich sagen? ES LÄUFT!!! Sogar die Lizenzeingabe und Cloudanbindung haben sofort problemlos geklappt!

Vielen vielen Dank für Deine Geduld! Jetzt muss ich endlich nicht auf den MS-Virus zurück greifen!

Eine Frage habe ich allerdings noch:
Ich hatte bisher sowohl die Anwendung TopBanking als auch die DB auf einem USB-Stick. Bei dieser Installation unter POL wurde leider sogar der Zugriff auf den Pfad zum USB-Stick als Ablage für die DB abgelehnt.
Hast Du vielleicht auch dafür noch eine Lösung?

Beste Grüße von einem sehr glücklichen
Joachim
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 94
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 09.06.2018 - 15:28 Uhr  ·  #70
Hallo Joachim,

es freut mich, dass es funktioniert. Meinst du mit deiner Frage "bankin4w portable"? Damit kenne ich mich nicht aus. Ich weiß nur, dass usb unter wine zwar funktioniert, aber das bedarf eventuell weiterer Einstellungen. Da müsstest du im Internet suchen. So viel ich weiß, musst du zuerst den usb-Stick einstecken, danach erst playonlinux starten. Gehe zu "konfiguriere" und dann, "wine", "wine konfigurieren" (oder einfach im Terminal "winecfg" eingeben). Schaue unter "Laufwerke", ob dein Stick dort gemountet ist. Wenn wine (bzw. POL) schon gestartet ist, und man danach erst den Stick hineinsteckt, wird er nicht mehr erkannt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2018
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 09.06.2018 - 21:58 Uhr  ·  #71
TopBanking ist meines Wissens so aufgebaut, dass Du normalerweise die Anwendung einfach an einen beliebigen Ort kopieren/verschieben kannst und sie ist immer ausführbar. Ob Du sie extra als portabel installiert hast, ist unerheblich.

Das USB Lw ist gemountet und ich konnte auch die DB von dort öffen. Dennoch wollte TopBanking unter Einstellungen diesen Pfad nicht anerkennen. Somit auch für Backups nicht.

Also man kann über die Durchsuchen Funktion den USB-Pfad auswählen, er steht dann auch korrekt in dem Feld, wird aber gleich rechts daneben als fehlerhaft angemeckert.

Naja, das ist nicht tragisch. Dafür finde ich einen workaround. Hauptsache die Anwendung läuft und ist benutzbar!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 123
Dabei seit: 05 / 2015
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 09.06.2018 - 22:49 Uhr  ·  #72
Hallo,
unter Windows habe ich im Root vom Stick eine Batch mit folgendem Inhalt:

@echo off
set LWBu=%~d0
cd %LWBu%\PortableApps\TopBanking
start "" TopBanking.exe %LWBu%\PortableApps\TopBanking\Safe\Tresor.sub

Damit findet B4W mit dem richtigen Pfad alles zur einwandfreien Funktion.
Vielleicht geht so etwas unter Linux auch, ich kenne mich da nicht aus.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2018
Betreff:

Schrift

 · 
Gepostet: 15.06.2018 - 17:17 Uhr  ·  #73
@winetrouble

Hallo Roland,

ich habe jetzt einige Tage mit dem Banking gearbeitet. Es klappt super!
Allerdings sind alle Schriften sehr klein. Und die neuen Umsätze werden nicht fett dargestellt.

Ich hatte im Rahmen der Installation die Windows Schriftarten installiert.
Code
ls /home/joachim/.PlayOnLinux/fonts
AndaleMo.TTF  Comic.TTF     Georgia.TTF   Timesi.TTF    Verdanai.TTF
Arialbd.TTF   courbd.ttf    Georgiaz.TTF  Times.TTF     Verdana.TTF
Arialbi.TTF   courbi.ttf    Impact.TTF    Trebucbd.ttf  Verdanaz.TTF
Ariali.TTF    couri.ttf     Tahomabd.TTF  trebucbi.ttf  Webdings.TTF
Arial.TTF     cour.ttf      Tahoma.TTF    trebucit.ttf
AriBlk.TTF    Georgiab.TTF  Timesbd.TTF   trebuc.ttf
Comicbd.TTF   Georgiai.TTF  Timesbi.TTF   Verdanab.TTF


Hast Du vielleicht noch einen Tipp, wo ich hierzu etwas verbessern könnte?

Grüße
Joachim
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 94
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 16.06.2018 - 12:23 Uhr  ·  #74
Hallo Joachim,
bei net framework 4.0 gab es dieses Problem mit den Schriften noch nicht. Ich vermute, dass die Schriften von framework 4.6.2, die unter framework/wpf/fonts mitgeliefert werden, mit wine nicht funktionieren. Es könnte aber auch an Banking 4w liegen, denn z. Bsp. bei bankin4w Build 6.8.10.6551 ist das Schriftbild noch kontraststärker und es gibt Fettdruck, allerdings benutzt diese Version noch framework 4.0. Deswegen kann ich nicht sagen, ob das Problem bei framework oder bei banking 4w liegt. Eine Lösung konnte ich bisher nicht finden.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2018
Betreff:

Re: banking4w unter ubuntu

 · 
Gepostet: 16.06.2018 - 14:08 Uhr  ·  #75
Alles klar! Danke Dir!

Dann tritt das also bei allen auf, die die neueste Version mit .Net 462 verwenden. Das tröstet mich. 8-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0