Umsatzabruf mit C52/C53

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nürnberg
Beiträge: 671
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Umsatzabruf mit C52/C53

 · 
Gepostet: 11.07.2016 - 10:31 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

bei der Umsatzabfrage via FinTS und HKCAZ erhält man ja sowohl die gebuchten als auch die Vormerkposten als camt.052-Dokument. Wie kann man das auf EBICS mappen? Gebuchte Buchungen: Abruf via C53, also als camt.053 und die ungebuchten via C52 und somit als camt.052?

schönen Gruß

Christian
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 46
Beiträge: 5413
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: Umsatzabruf mit C52/C53

 · 
Gepostet: 11.07.2016 - 11:38 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von chrissi

bei der Umsatzabfrage via FinTS und HKCAZ erhält man ja sowohl die gebuchten als auch die Vormerkposten als camt.052-Dokument. Wie kann man das auf EBICS mappen? Gebuchte Buchungen: Abruf via C53, also als camt.053 und die ungebuchten via C52 und somit als camt.052?

Exakt so. Die EBICS Fraktion hat sich bei der Definition an den vorhandenen alten Prozessen orientiert und den camt53 (da gehen keine vorgemerkten Buchungen) als Ersatz für den MT940 definiert und den camt52, der halt auch vorgemerkte Buchungen transportieren kann als Ersatz für den MT942.

Ob fachlich diese Unterscheidung zwingend notwendig gewesen wäre? Aus Sicht der etablierten Prozessen bei den Kunden zumindest nachvollziehbar und daher auch ganz gut zu merken.

Viele Grüße

Holger
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nürnberg
Beiträge: 671
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Umsatzabruf mit C52/C53

 · 
Gepostet: 11.07.2016 - 16:37 Uhr  ·  #3
Danke!

schönen Gruß

Christian
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0