"Dieses Programm darf nicht drucken"

Meldung beim Drucken in Pecunia

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2017
Betreff:

"Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 13.01.2017 - 14:26 Uhr  ·  #1
Beim Versuch zu drucken erhalte ich folgende Fehlermeldung:



Dieses Programm darf nicht Drucken.
Wende dich an deinen Softwarehändler und frage nach einem Update.

Kann jemand helfen? Hatte zwischenzeitlich ein Backup von Pecunia auf einem neuen System eingespielt - alles andere funktioniert sonst aber problemlos.
System: macOS 10.12.2 - Drucker ist installiert und arbeitet außerhalb Pecunia auch problemlos.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 25
Dabei seit: 05 / 2013
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 13.01.2017 - 15:59 Uhr  ·  #2
Das selbe Problem habe ich auch, sicher seit dem letzten Pecunia Update…

Gruß H.C.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 06 / 2013
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 13.01.2017 - 16:21 Uhr  ·  #3
Jahrelang keine Schwierigkeiten. Und jetzt nach dem Update auch dieses Problem. Ich brauche diese Funktion ganz dringend. Bitte kurzfristig beheben.
Drucker: samsung xpress M2625D.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 06 / 2013
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 13.01.2017 - 16:35 Uhr  ·  #4
Hat mir keine Ruhe gelassen. Das Update war aus dem App Store. Noch mal von der Pecunia-Seite geladen und darüber gebügelt. Es funktioniert!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2017
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 06.02.2017 - 13:30 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von manfred 123

Hat mir keine Ruhe gelassen. Das Update war aus dem App Store. Noch mal von der Pecunia-Seite geladen und darüber gebügelt. Es funktioniert!


Das hat bei mir auch geholfen - vielen Dank!
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2017
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 16.02.2017 - 22:06 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von brandungskieker

Zitat geschrieben von manfred 123

Hat mir keine Ruhe gelassen. Das Update war aus dem App Store. Noch mal von der Pecunia-Seite geladen und darüber gebügelt. Es funktioniert!


Das hat bei mir auch geholfen - vielen Dank!


Aus dem AppStore hatte ich die aktualisierte Version 1.3.101 bei der der Druck nicht mehr funktionierte. Außerdem hing sich das Programm auf, sobald die Meldung "Dieses Programm darf nicht drucken" mit einem Klick auf "OK" bestätigt wurde. Nachdem das Programm mit "Sofort beenden" hart geschlossene erden musste, fehlten nach dem Neustart alle Änderungen in der Datenbank (vor dem letzten regulären Schließen von Pecunia, z. B.: Daten waren nicht mehr aktuell und eine bereits ausgelöste Überweisung tauchte plötzlich wieder als offene Überweisung auf).
Danach habe auch ich die Version 1.3.100 von der Pecunia-Homepage heruntergeladen (http://www.pecuniabanking.de/index.php/downloads) und in den Ordner "Programme" gespeichert. Und siehe da, der Druck funktioniert mit dieser Version wieder. :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 40
Dabei seit: 01 / 2015
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 20.02.2017 - 20:53 Uhr  ·  #7
Falls das Problem noch nicht identifiziert wurde ... ist es eventuell möglich, dass das Druck-Problem mit dem MacOS Update auf Sierra 10.12.3 zu tun hat.
Als ich den MacOS Update gemacht habe, wurde die Software "gutenprint" als "inkompatibel" deaktiviert bzw. in den Ordner Macintosh HD/Inkompatible Software verschoben.
Nur so ne Idee...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 40
Dabei seit: 01 / 2015
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 19.05.2017 - 19:26 Uhr  ·  #8
Hallo zusammen,
ich muss leider noch mal auf dieses Thema zurückkommen.
Wo ist denn der Unterschied in Version 1.3.100 und 1.3.101?
Ich arbeite schon eine ganze Weile mit 1.3.101. Kann ich ohne Probleme auf 1.3.100 zurückgehen? Was verliere ich dadurch an Fehlerbehebungen oder Funktionen? Ist die Pecunia Datenbank kompatibel?
Vielen Dank,
Holger
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 07 / 2011
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 16.09.2017 - 16:38 Uhr  ·  #9
Servus, hat schon jemand einen Workaround mit Pecunia 1.3.101 (auch 100 geht nicht) und 10.12.(6) gefunden, um wieder drucken zu können? Mit dem Umweg zurück auf 100 ging bei mir nur alte Daten einzelner Konten vor 2017 zu drucken, mit 101 geht noch immer gar nichts :-/ Danke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 40
Dabei seit: 01 / 2015
Betreff:

Re: "Dieses Programm darf nicht drucken"

 · 
Gepostet: 17.09.2017 - 13:17 Uhr  ·  #10
Leider habe ich (auch) noch keine Lösung gefunden. Ich habe die "gutenprint" Treiber in der aktuellen Version nachinstalliert, leider ohne Erfolg.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0