Filtern von 0.-€ - Buchungen

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 324
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Filtern von 0.-€ - Buchungen

 · 
Gepostet: 03.02.2017 - 08:22 Uhr  ·  #1
Hallo,
nach der Gebührenumstellung der Spk fallen jede Menge 0.-€-Buchungen an:
- Bankgebühren, wenn man im Rahmen der inklusiven Vorgänge bleibt
- Kapitalerträge für Tagesgeld - und Sparkonten usw.

Es ist mir nicht gelungen, diese Buchungen herauszufiltern, da bei den Beträgen die Null nicht akzeptiert wird.
Ist bei 0.-€ zwar nur eine Formsache, aber sollte doch irgendwie zu handeln sein.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 70
Dabei seit: 03 / 2004
Betreff:

Re: Filtern von 0.-€ - Buchungen

 · 
Gepostet: 05.02.2017 - 08:09 Uhr  ·  #2
hi,
ist das eine Option?
Filter: Betraege von bis: 0,01

Oder über das Kennzeichnungsmodell.

mfg
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3400
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Filtern von 0.-€ - Buchungen

 · 
Gepostet: 05.02.2017 - 08:24 Uhr  ·  #3
Kontoumsatz-Abfragen erfolgen doch ab dem letzten Rundruf, somit können die älteren 0-€-Umsätze auch dauerhaft gelöscht werden, zumal sie den Kontostand nicht beeinflussen oder?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 324
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Filtern von 0.-€ - Buchungen

 · 
Gepostet: 05.02.2017 - 08:40 Uhr  ·  #4
Hallo Athlon,
- von....bis geht nicht, weil neben Null auch negative Werte nicht angenommen werden
- das Kennzeichnungsmodell geht nicht, weil gleicher Betrag und gleicher Empfänger

Hallo Infomann
genau auf meiner Linie - aber um sie alle dauerhaft zu löschen, wollte ich sie eben herausfiltern ;-)

Aber es scheint eine andere, vernünftige Lösung zu geben: Im Jan und Feb hat die Spk aufgehört, neben der Kontoführungsgebühr diese fragwürdige Null-Euro-Buchung für nicht beanspruchte Leistungen zu buchen.

Unabhängig davon bin ich aber der Meinung, dass eine Filterfunktion auch für Null möglich sein sollte.

Danke Euch und schönen Sonntag noch!

Edit: Ich hab wohl "Kennzeichnungsmodell" mit der Kennzeichnung für die Kategorisierung verwechselt.
Damit habe ich bisher nicht gearbeitet und - wie es scheint - werde ich es nicht brauchen.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Beiträge: 3893
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Filtern von 0.-€ - Buchungen

 · 
Gepostet: 05.02.2017 - 12:59 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von AltF4
genau auf meiner Linie - aber um sie alle dauerhaft zu löschen, wollte ich sie eben herausfiltern ;-)

Das müßtest Du Doch damit schaffen, dass Du in der Umsatztabelle die Spalte Betrag einblendest und nach der sortierst. Dann hast Du alle Null-Buchungen beisammen und kannst die mit Klick auf die erste und dann Shift-Klick auf die letzte markieren und dann löschen...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 324
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Filtern von 0.-€ - Buchungen

 · 
Gepostet: 05.02.2017 - 13:48 Uhr  ·  #6
Bingo!

[img][/img]
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0