Umstellung Benutzer DKB

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 30
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Umstellung Benutzer DKB

 · 
Gepostet: 15.02.2017 - 20:31 Uhr  ·  #1
Ich möchte bei der DKB (Sichteinlage und 2 x VISA) von TAN-Liste auf Push-TAN umstellen, aber meine alte Daten behalten (Kategorien!). Dazu muss eine neue Benutzername eingetragen werden. Kann ich die Benützername einfach ändern, oder gibt das Chaos (alte Daten weg)?
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Beiträge: 3893
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Umstellung Benutzer DKB

 · 
Gepostet: 15.02.2017 - 21:41 Uhr  ·  #2
Du legst den neuen Bankzugang mit dem pushTAN-Alias einfach ZUSÄTZLICH an. Dann hast Du zwei Bankzugänge.
In den Einstellungen der Konten kannst Du unter Kontoeinstellungen/Bankzugang auswählen, welcher Zugang verwendet werden soll. Getrennt für Senden und Empfangen. Da stellst Du einfach den neuen Zugang ein und fertig. Es ist sogar möglich, einen Haken zu setzen, dann fragt das Programm vor jeder Kommunikation an, welcher Zugang verwendet werden soll.

Die Konten bleiben also komplett so wie sie sind, es wird nur umgesellt, dass sie für die Kommunikation den neuen Bankzugang verwenden sollen.

Aufpassen: Es wird ein Bankzugang unter dem von Dir gewählten Namen angelegt und zusätzlich automatisch einer mit dem gleichen Namen und so einem Doppelpfeil voran. Das ist der Screen-Scraping-Zugang, welcher bei den VISAs eingestellt sein muß. Also der ohne Doppelpfeil für die "richtigen" Konten und der mit Doppelpfeil für die VISAs. Fertig.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0