Pecunia Entwicklung

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Homepage: soft-gems.net
Beiträge: 718
Dabei seit: 10 / 2011
Betreff:

Pecunia Entwicklung

 · 
Gepostet: 03.11.2017 - 19:54 Uhr  ·  #1
Hallo,

der eine oder andere wird es schon mitbekommen haben: mit Pecunia ist nicht mehr viel los. Vor einigen Monaten habe ich die Entwicklermailingliste geschlossen und es wird langsam Zeit auch hier reinen Tisch zu machen.

Die Entwicklung einer Software wie Pecunia erfordert wirklich eine Menge Zeit. Deshalb freut man sich auch, wenn immer mehr Nutzer die Software nutzen. Leider hat das auch den unschönen Seiteneffekt, dass der Bedarf an Hilfe für Probleme (scheinbar) ins Uferlose wächst. Wir haben deshalb beschlossen Pecunia nur noch "as is" anzubieten. Wir werden von jetzt an weder Support leisten, noch können wir überhaupt sagen, wie die Entwicklung weitergehen wird. Lange Zeit haben wir versucht Mitstreiter zu finden und es haben sich auch einige Leute gemeldet, nur um dann nach der ersten Information nie wieder von sich hören zu lassen. Natürlich können sich Pecunianutzer weiterhin hier im Forum austauschen und genseitig Hilfe leisten.

Frank wird weiterhin (auf unbestimmte Zeit) die App auf der Pecunia Homepage anbieten und vielleicht gibt es irgendwann noch Updates (wir nutzen Pecunia ja auch persönlich), aber niemand sollte darauf hoffen. Wem zuverlässige Updates wichtig sind, der sollte sich nach einem anderen Programm umsehen (Pecunia kann CSV Export, damit sollte man zumindest seine Umsätze übertragen können). Den Spendenaufruf schließen wir hiermit ebenfalls, also bitte nichts mehr überweisen.

Sollte sich jemand finden, der die Entwicklung übernehmen kann und will, so ist er (oder sie) sehr willkommen. Wir aber wenden uns neuen Dingen zu.

Vielen Dank,

Mike
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 30
Dabei seit: 10 / 2010
Betreff:

Re: Pecunia Entwicklung

 · 
Gepostet: 05.11.2017 - 10:50 Uhr  ·  #2
... Schade!
Hab mich, trotz einiger weniger Stolperstellen, sehr an pecunia gewöhnt.
Es wäre aber schön, wenn dieses Forum als "Selbsthilfegrupe" bestehen bleibt.

Danke für die gute Arbeit bis hierher, und Glück und Segen für Eure "neuen Dinge"!
Lothar
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 401
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Pecunia Entwicklung

 · 
Gepostet: 05.11.2017 - 22:25 Uhr  ·  #3
Hallo,

auch wenn wir nicht mehr so viel Zeit haben heißt das ja nicht, dass Pecunia überhaupt nicht mehr weiterentwickelt oder gewartet wird. Ich habe gerade eine neue Version ins Repo geladen welche die versprochene Budgetverwaltung und -auswertung anbietet (und noch ein paar kleinere Verbesserungen). Die werde ich auch bald zum Download bereitstellen, ich möchte vorher noch die neueste Version der HBCI-Bankinformationen integrieren und den Spendenaufruf entfernen.
Allerdings können wir, wie früher schon erwähnt, keinen aktiven Support mehr leisten, das ist einfach zu viel.

Frank
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0