Feature request: Kategorie bei Überweisung eingeben

 
Tux
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2017
Betreff:

Feature request: Kategorie bei Überweisung eingeben

 · 
Gepostet: 13.12.2017 - 14:20 Uhr  ·  #1
Ein Freundliches Hallo,
zunächst: Seit meinem Umstieg zu Linux nutze ich Hibiskus zu einer vollen Zufriedenheit. Vielen Dank an den Progtammierer, ich habe heute auch eine kleine Spende überwiesen...
Bis auf ein paar Kleinigkeiten ist es dem Alfbanco, welches ich vorher genutzt habe, ebenbürtig.
Ein dieser Kleinigkeiten ist, dass ich bei einer Sepa-Überweisung nicht gleich eine Umsatzkategorie auswählen und zuweisen kann. Oder habe ich da etwas übersehen?
Wäre schön, wenn es diese Möglichkeit gäbe...
Danke und Gruß,
Tux
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 5933
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Feature request: Kategorie bei Überweisung eingeben

 · 
Gepostet: 13.12.2017 - 15:36 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von Tux

zunächst: Seit meinem Umstieg zu Linux nutze ich Hibiskus zu einer vollen Zufriedenheit. Vielen Dank an den Progtammierer, ich habe heute auch eine kleine Spende überwiesen...
Bis auf ein paar Kleinigkeiten ist es dem Alfbanco, welches ich vorher genutzt habe, ebenbürtig.


Danke fuer das Lob und die Spende!

Zitat geschrieben von Tux

Ein dieser Kleinigkeiten ist, dass ich bei einer Sepa-Überweisung nicht gleich eine Umsatzkategorie auswählen und zuweisen kann. Oder habe ich da etwas übersehen?
Wäre schön, wenn es diese Möglichkeit gäbe...


Ja, das geht in der Tat nicht. Das liegt aber im Wesentlichen daran, dass es keine Verknuepfung zwischen der Ueberweisung und der daraus resultierenden Umsatzbuchung gibt, die anschliessend von der Bank kommt. Sprich: Hibiscus kann nicht erkennen, ob bei den abgerufenen Umsaetzen von Bank auch Ueberweisungen enthalten sind, die in Hibiscus erstellt wurden. Es gibt da seitens der Bank keinen eindeutigen Identifier. Die Bankinganwendung muesste also Empfaenger, Betrag und Absender-Konto (selbst der Verwendungszweck ist schon kein sicheres Merkmal mehr) der Umsatzbuchung mit allen in Frage kommenden Einzel- und Sammelueberweisungen vergleichen, um die potentiell ursaechliche zu finden. Theoretisch kann es hier Situationen geben, in denen das nicht eindeutig bestimmbar ist.
Ich nehme an, dass Alfbanco genau das macht. In Hibiscus ist es leider noch nicht moeglich.

Allerdings kann man in den Kategorien ja bequem Suchbegriffe definieren, sodass die Umsatzbuchungen auch ohne die vorherige manuelle Zuordnung automatisch zugeordnet werden, wenn du z.Bsp. im Verwendungszweck einen passenden Begriff angibst, zu dem eine Umsatzkategorie mit entsprechendem Suchbegriff existiert.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0