DiBa wird nicht aktualisiert

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2016
Betreff:

DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 11.01.2018 - 12:07 Uhr  ·  #1
Das Festgeldkonto selten genutzt und dann via Browser. Unter Hibiscus finde ich aktuellstes aus Jan/2015. Kontofigurationstest ist in Ordnung, bei Aktualisierung wird unbekannter Fehler angezeigt. Mit gleichen Daten (Nr., Pin) bekomme ich im Browser aktuelle Daten.
Bin nicht Experte, doch alles scheint richtig eingegeben /eingestellt. Was kann ich tun? :(
freundlichst
Herbert

im Anhang die "Meldung"
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3481
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 11.01.2018 - 12:53 Uhr  ·  #2
letzte Versionen werden eingesetzt? (2017-07-11 Jameica 2.6.6 Hibiscus 2.6.20)
wann war der letzte Kontoumsatz
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 55
Beiträge: 3934
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 11.01.2018 - 12:57 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von infoman
wann war der letzte Kontoumsatz


Schreibt er doch: Januar 2015. Ich gehe davon aus, dass die DiBa nicht solange zurück Umsätze liefert (habs gerade nicht selbst ausprobiert) und deswegen Hibiscus "den Anschluß verpaßt" hat. Das vorhandene Konto ist nicht mehr weiterzuführen, weil zwischendrin ja Umsätze fehlen. Nach Januar 2015 müßte es zumindest noch Kontoabschlüsse gegeben haben. Ich würde mal probieren, das vorhandene Konto stillzulegen und es neu anzulegen. Damit müßten dann alle am Bankrecher vorhandenen Umsätze geholt werden und dann kann's weitergehen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3481
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 11.01.2018 - 14:49 Uhr  ·  #4
@msa
ich meinte Kontoabschluss bzw. nachfolgende Buchungen (und nicht die Umsätze in der Software)

des weiteren stellt sich neben der aktuellen Software - siehe oben - auch die Frage, ob die Einstellungen angepasst wurden
Zitat
technische Informationen:
PIN/TAN URL: https://fints.ing-diba.de/fints/
PIN/TAN Version: FinTS V3.0
Datum letzte Änderung: 07.11.2016


unverständlich warum man nicht einfach gleich die Basis-Daten ins #1 posting schreibt
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2016
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 11.01.2018 - 18:10 Uhr  ·  #5
Die Hibiscus - Software ist immer auf dem aktuellen Stand, läuft unter Win10 mit andern Konten gut. Die Einstellungen sind richtig, so wie im vorangehenden Beitrag gezeigt. Buchungen erfolgten zwischenzeitlich immer wieder, gesehen via Browser. Habe versucht das Konto neu zu erstellen , ohne hier aktualisieren zu können. Werde es noch einmal versuchen nachdem ich das bisherige Konto gelöscht habe. Der Konfigurationstest sagt ja auch, dass es ok ist, wie es ja die alten Buchungen zeigen.
Ist nicht dramatisch, ein seltener zu bearbeitendes Konto via Browser bearbeiten zu müssen, schöner wäre es mit Hibiscus mit den andern gemeinsam zu verwalten.
schon mal vielen Dank für Eure Mühen
Herbert
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 5932
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 12.01.2018 - 10:00 Uhr  ·  #6
Hat das Konto denn jemals in Hibiscus funktioniert? Es ist schliesslich ein Festgeld-Konto. Hibiscus unterstützt eigentlich nur die für Girokonten typischen Geschäftsvorfälle. Es kann also durchaus sein, dass es schlicht deshalb nicht funktioniert, weil die Bank für das Festgeld-Konto nicht den Umsatzabruf in dem Format anbietet, der bei Girokonten verwendet wird.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2016
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 12.01.2018 - 10:24 Uhr  ·  #7
Gelöst, auch wenn ich es nicht verstehe.

Nach Löschen und Neueingabe der DiBa-konten konnte ich über den gleichen Zugang problemlos aktualisieren.
Vielleicht für andere hilfreich.

Herbert
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 60
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 12.01.2018 - 11:43 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von hibiscus
Es kann also durchaus sein, dass es schlicht deshalb nicht funktioniert, weil die Bank für das Festgeld-Konto nicht den Umsatzabruf in dem Format anbietet, der bei Girokonten verwendet wird.


Nein.
Man kann beide Konten zusammen als auch jeweils einzeln abrufen. :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 5932
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 12.01.2018 - 12:02 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von unklar

Zitat geschrieben von hibiscus
Es kann also durchaus sein, dass es schlicht deshalb nicht funktioniert, weil die Bank für das Festgeld-Konto nicht den Umsatzabruf in dem Format anbietet, der bei Girokonten verwendet wird.


Nein.
Man kann beide Konten zusammen als auch jeweils einzeln abrufen. :-)


Den Satz verstehe ich nicht.
Mir ging es um folgenden Sachverhalt: Hibiscus unterstützt den Umsatzabruf nur per HBCI-Geschaeftsvorfall "HKKAZ". Der OP schrieb, dass es sich um ein Festgeld-Konto handelt. Und ich weiss nicht, ob die ING-Diba den Umsatzabruf für ihre Festgeld-Konten per HKKAZ anbietet.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 55
Beiträge: 3934
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DiBa wird nicht aktualisiert

 · 
Gepostet: 12.01.2018 - 13:44 Uhr  ·  #10
Ich gehe davon aus, dass er ein "Extra-Konto" (Tagesgeld) meint. Das wird bei der DiBa wie ein Girokonto behandelt, nur dass Überweisungen nur auf ein hinterlegtes Referenzkonto möglich sind. Wenn man Überweisungen per HBCI darauf einreicht, gibt es kein Problem, sobald man an eine andere Bankverbindung überweisen will, wird das dann abgelehnt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0