Mac mit A11 Prozessor

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 40
Dabei seit: 01 / 2015
Betreff:

Mac mit A11 Prozessor

 · 
Gepostet: 22.01.2018 - 12:38 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,
ich habe eine rein hypothetische Frage bzw. ich brauche eine Entscheidungshilfe.
Ich nutze derzeit einen Mac Mini von 2010, der bei der Bildbearbeitung trotz 8GB RAM und SSD an seine Grenzen kommt.
Apple verkauft derzeit Mac Minis von Oktober 2014. Seit 2014 wurde der Mac Mini nicht mehr modernisiert.
Gerüchteweise wird der nächste Mac Mini mit einen A11 Bionic Prozessor ausgestattet. Wenn dem so ist, dann wäre die nächste Mac Mini Generation nicht mehr binär kompatibel zu den jetzigen Mac Minis. Bedeutet, Pecunia wird auf der nächsten Mac Mini Generation nicht mehr lauffähig sein, es sei denn, es wird für die neue Generation neu kompiliert.
Ich weiss nicht, was ich tun soll ...
Kaufe ich noch einen 2014er Mac Mini (ca. 1450,--EUR), wissend, dass ich veraltete Hardware kaufe, dafür aber Pecunia noch läuft?
Oder gibt es Pläne, Pecunia für die neue Mac Mini Generation neu zu kompilieren?
Hat jemand von Euch eine Idee / Meinung dazu (auch ohne Glaskugel)?

Vielen Dank und viele Grüße,
Holger
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0