DKB Konto kann nicht mehr aktualisiert werden

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2014
Betreff:

DKB Konto kann nicht mehr aktualisiert werden

 · 
Gepostet: 10.02.2018 - 17:53 Uhr  ·  #1
Hallo,

seit einigen Tagen kann ich mein DKB-Konto nicht mehr aktualisieren. Es erscheint immer die Fehlermeldung wie im Bild. Eine Protokolldatei sende ich an den Support.
Die Änderung der Adresse, wie für ein anderes Programm hier im Forum beschrieben hat auch nicht geholfen. Die Einstellungen stimmen mit denen von der DKB angegebenen überein.

P.S.: Wo sieht man hier in der Vorschau, dass man eine Datei angehängt hat?
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Eckernförde
Beiträge: 1587
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Re: DKB Konto kann nicht mehr aktualisiert werden

 · 
Gepostet: 11.02.2018 - 16:17 Uhr  ·  #2
Moin,
auf der Internetseite der DKB steht folgendes:

-- Wenn Sie die HBCI- bzw. FinTS-Schnittstelle manuell einrichten müssen, verwenden Sie bitte folgende Parameter:

-- Bankleitzahl: 120 300 00
-- Sicherheitsmedium: HBCI/FinTS mit Chipkarte
-- Benutzerkennung: Die 10-stellige HBCI- Benutzerkennung finden Sie im Anschreiben zur HBCI-Chipkarte.
-- Kunden-ID: Dieses Feld bitte frei lassen.
-- HBCI-Version: FinTS 3.0
-- Kommunikationsadresse: banking-dkb.s-fints-pt-dkb.de
-- Protokoll: TCP/IP

Bist Du mit den Einstellungen so vorgegangen?

PS: hast Du mal versucht, den DKB-Bankzugang manuell zu synchronisieren?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2014
Betreff:

Re: DKB Konto kann nicht mehr aktualisiert werden

 · 
Gepostet: 11.02.2018 - 17:52 Uhr  ·  #3
Ich zitiere mich mal selbst:
Zitat geschrieben von schelle

Die Einstellungen stimmen mit denen von der DKB angegebenen überein.


Und ja, den manuellen Zugang habe ich auch versucht.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 3404
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: DKB Konto kann nicht mehr aktualisiert werden

 · 
Gepostet: 11.02.2018 - 21:00 Uhr  ·  #4
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Eckernförde
Beiträge: 1587
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Re: DKB Konto kann nicht mehr aktualisiert werden

 · 
Gepostet: 12.02.2018 - 10:02 Uhr  ·  #5
Moin,
habe meine Zugangsdaten für die DKB (chipTAN optisch/HHD1.3.0OPT) noch mal kontrolliert.
Eingetragen ist (bei mir) die Adresse: https://banking-dkb.s-fints-pt-dkb.de/fints30

Abruf klappt mit WIN 7 und WIN 10 ohne Fehlermeldung! :-/
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 46
Dabei seit: 01 / 2014
Betreff:

Re: DKB Konto kann nicht mehr aktualisiert werden

 · 
Gepostet: 16.02.2018 - 17:02 Uhr  ·  #6
Salve,

falls andere das gleiche Problem haben hier der Mailverkehr mit dem hervorragenden Support:

Hallo,

zu diesem Forumseintrag <http://www.onlinebanking-forum.de/forum/topic.php?t=21811> sende ich noch die Protokolldatei.
Mit der Bitte um Abhilfe.

Mit freundlichen Grüßen
...


Sehr geehrter Herr ...,

vielen Dank für das Protokoll.

Daraus ist ersichtlich, dass dem PayPal-Konto der DKB-Bankzugang zugeordnet ist, d.h. es wird versucht, das PayPal-Konto mit den DKB-Bankzugangsdaten abzurufen.

Bitte rufen Sie sowohl für Ihr PayPal-Konto als auch für Ihr DKB-Konto die "Kontoeinstellungen" auf und prüfen beim Punkt "Bankzugang", welcher Bankzugang dem Konto zugeordnet ist. Stellen Sie die Zuordnung manuell richtig.

Mit freundlichen Grüßen
...


Hallo ...,

es stimmt, in dem Paypal-Zugang ist auch die HBCI-Karte eingetragen. Habe ich zurück auf Paypal gestellt, will den Kontostand mit der HBCI-Karte aktualisieren, es kommt wieder die Fehlermeldung und in den Zugangsdaten des Paypal-Kontos ist wieder HBCI eingetragen.
Nur wenn ich beim Bankzugang kein Online-Banking einstelle, klappt es.
Ich habe mein Paypal-Konto (vor einer ganzen Weile aber schon) in den Finazstatus der DKB integriert. Könnte es etwas damit zu tun haben? Mir ist auch aufgefallen dass beim Rundruf sich oben der Text beim Auswählen des Bankzugangs nicht ändert. Es steht immer Paypal da (siehe Anhang).


Sehr geehrter Herr ...,

Sie haben in der Kontenübersicht also zwei Konten, das DKB Konto (Giro??) sowie das PayPal-Konto. Rufen Sie für jedes Konto die "Kontoeinstellungen" auf und prüfen beim Punkt "Bankzugang", welcher Bankzugang dem jeweiligen Konto zugeordnet ist. Das Häkchen bei "Jedes Mal vor Übertragung fragen" können Sie eigentlich entfernen, da Sie vmtl. für jedes Konto nur genau einen Bankzugang haben. Führen Sie dann einen Rundruf durch. Falls dieser Rundruf erneut fehlerhaft ist, senden Sie uns bitte das vollständige Detail-Protokoll von diesem Rundruf. Sie finden die Protokolle unter "Extras".

...


Hallo ...,

wenn ich das Häkchen bei "Jedes Mal vor Übertragung fragen" deaktiviere funktioniert es obwohl beim DKB-Girokonto trotzdem die Abfrage (Anhang letzte Mail) kommt (bei Paypal nicht).
Damit könnte man mein Problem zwar als gelöst ansehen, aber irgend etwas scheint da doch nicht mehr "ganz rund" zu laufen, da es ja mit diesen Einstellungen bis vor kurzem lief.

Nichstdestotrotz vielen Dank für den zügigen Support.


Sehr geehrter Herr ...,

haben Sie für beide Konten (PayPal und DKB) in den Kontoeinstellungen das Häkchen "Jedes Mal vor Übertragung fragen" deaktiviert?

Falls ja, Sie aber beim DKB-Girokonto immer einen Bankzugang auswählen sollen, haben wir den Verdacht, dass eventuell mit Ihrem alten DKB-Bankzugang etwas nicht stimmt.

Wechseln Sie in die Ansicht "Bankzugänge" und erstellen über die Schaltfläche "Neu" einen "Neuen FinTS/HBCI Bankzugang" für das DKB Girokonto. Bei der ersten Synchronisierung des neuen Bankzugangs wird dieser automatisch mit dem bestehenden DKB-Konto verknüpft.

Testerhalber können Sie ja die Häkchen "Jedes Mal vor Übertragung fragen" dann wieder aktivieren.

Mit freundlichen Grüßen
...


Hallo ...,

die Aktualisierung des Bankzugangs führte zu dem gewünschten Ergebnis. Damit ist alles schick und schön.
Vielen Dank.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0