Fehlerhafte TAN eingegeben

Auftrag wieder aktivieren

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 12 / 2017
Betreff:

Fehlerhafte TAN eingegeben

 · 
Gepostet: 20.02.2018 - 18:21 Uhr  ·  #1
Hallo,
nach der Eingabe einer fehlerhaften TAN wird der Auftrag als abgelehnt markiert.
Wie kann er im Ausgabekorb wieder aktiviert werden, um ihn erneut zu senden und eine korrekte TAN einzugeben?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Eckernförde
Beiträge: 1587
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Re: Fehlerhafte TAN eingegeben

 · 
Gepostet: 20.02.2018 - 18:35 Uhr  ·  #2
Hallo,
im Handbuch steht auf Seite 233 folgendes:

Aufträge im Ausgangskorb können nicht noch einmal versendet werden. Um nach einem behebbaren
Fehler, wie z.B. der versehentlichen Eingabe einer falschen TAN, nicht den gesamten Auftrag neu
eingeben zu müssen, löschen Sie zunächst den Auftrag aus dem Ausgangskorb. Der zugehörige
Auftrag in der Kontoansicht Zahlungen bzw. Daueraufträge wird von einem Bankauftrag wieder in
einen lokalen Auftrag zurückgesetzt und kann aus dieser Ansicht erneut versendet werden.
Um einen Auftrag ganz aus dem Ausgangskorb zu löschen, wählen Sie über das Kontextmenü die
Funktion Löschen.

Einfach mal machen! :-/
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 12 / 2017
Betreff:

Re: Fehlerhafte TAN eingegeben

 · 
Gepostet: 20.02.2018 - 23:33 Uhr  ·  #3
Vielen Dank,
hab zwar im Handbuch gesucht, aber offenbar diese Seite nicht gefunden.
Jedenfalls toll diese rasche Reaktion! :) Super!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0