HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 02 / 2006
Betreff:

HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 · 
Gepostet: 10.07.2006 - 20:20 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich möchte nun gerne OutBank mit der HASPA - Hamburger Sparkasse (20050550) auf meinem Nokia 9300verwenden.
In der FAQ steht nichts mit der HASPA. Habe aber die anderen beiden Varianten ausprobiert, aber ohne erfolg.

Welche Server-Adresse muß ich eingeben, damit es geht?


Mit Windows Mobile und FinPocket ging es sehr gut mit HBCI-Schlüssel.
Mir würde schon ein Abruf des Kontos mit Pin/Tan reichen.

Vielen Dank
Christian
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 169
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 · 
Gepostet: 10.07.2006 - 21:26 Uhr  ·  #2
Hallo Christian,
die HASPA bietet leider keinen Zugang via HBCI+ (PinTan) an.
Somit ist OutBank aktuell leider nicht für die HASPA einsetzbar.
Gruss
Tobias
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 10
Dabei seit: 02 / 2006
Betreff:

Re: HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 · 
Gepostet: 23.07.2006 - 17:58 Uhr  ·  #3
Hallo,

das ist schade. Ich klammer mich jetzt auf das Wort "aktuell".
Wie sieht es in der Zukunft aus? Vieleicht auch HBCI mit Schlüssel-Datei?

Gruß
Christian
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 169
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 · 
Gepostet: 24.07.2006 - 08:18 Uhr  ·  #4
Hallo Christian,
für dieses Jahr wird es wohl nichts mehr werden.
Gruss
Tobias
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 169
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Haspa Zugangsweg HBCI-PinTan / FinTS-Plus

 · 
Gepostet: 18.03.2008 - 11:56 Uhr  ·  #5
Die Haspa scheint seit 17.03.2008 HBCI-PinTan zu unterstützen und wäre somit nun auch für OutBank geeignet.
Ich konnte jedoch bisher noch keine Info auf haspa.de finden, welche
Zugangsdaten für HBCI-Benutzerkennung und Kunden-ID einzustellen sind.

Hat jemand evtl. weitere Infos?

Grüsse

Tobias
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Westfalen
Beiträge: 5096
Dabei seit: 05 / 2003
Betreff:

Re: HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 · 
Gepostet: 18.03.2008 - 12:02 Uhr  ·  #6
URL müsste sein:
ssl2.haspa.de/OnlineBankingFinTS/pintan

Mehr weiss ich auch noch nicht.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1221
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 · 
Gepostet: 18.03.2008 - 18:49 Uhr  ·  #7
Hallo zusammen,

hier mal ein paar Infos die ich zusammentragen konnte.

HBCI-Version: 2.20 oder 3.00
Kom-Adresse: https://ssl2.haspa.de/OnlineBankingFinTS/pintan
Benutzerkennung: Einwahlkontonummer (laut Starmoney)

Mit subsemblys "FinPing" bekomme ich jedoch einen Ausnahmefehler bei der Abfrage der Bankparameterdaten.

Gruß
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 3864
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 · 
Gepostet: 19.03.2008 - 10:15 Uhr  ·  #8
Hallo,

ein anonymer Dialog scheint zu einem sofortigen Abbruch zu führen. Deshalb gibt es in FinPing gleich den Fehler.

Ich habe ein wenig "experimentiert" und es sieht so aus, als ob nur iTAN möglich ist. Nur zur Info.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bayerisch Venedig
Homepage: sparkasse-passau.…
Beiträge: 735
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: HASPA - Hamburger Sparkasse und OutBank- Hilfe

 · 
Gepostet: 19.03.2008 - 12:49 Uhr  ·  #9
Moin,

by the way:

Die HASPA nutzt bei HBCI-Classic (Sicherheitsdatei u.ä.) die Version 2.20 und bei PIN/TAN die 3.00.

Viel Erfolg

Od
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0